Mit Lesen beginnen

Was die Liebe sich ersonnen: Exquisiter Briefwechsel, erstes Buch

Bewertung:
212 Seiten2 Stunden

Zusammenfassung

Persönliches wird hier, weil es allmenschlich ist, voll Liebe vorgetragen und soll dem Leser einen Eindruck geben vom Empfinden zweier Seelen, die sich in abenteuerlicher Unbedingtheit inniglich verstehen.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.