Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Bio-Gemüse-Ratgeber: Einfach anbauen. Vielfalt ernten

Bio-Gemüse-Ratgeber: Einfach anbauen. Vielfalt ernten

Vorschau lesen

Bio-Gemüse-Ratgeber: Einfach anbauen. Vielfalt ernten

Bewertungen:
5/5 (1 Bewertung)
Länge:
263 Seiten
1 Stunde
Herausgeber:
Freigegeben:
Jan 20, 2016
ISBN:
9783706628099
Format:
Buch

Beschreibung

MEIN EIGENER GEMÜSEGARTEN - DER ESSENZIELLE RATGEBER FÜR DEN EINSTIEG INS BIO-GÄRTNERN!

Arche Noah und Andrea Heistinger sind der Inbegriff für Gartenwissen, das praktisch, verständlich und leicht umzusetzen ist! Das Erfolgsteam, hinter dem auch hunderte Arche-Noah-VielfaltsgärtnerInnen stehen, hat einen kompakten Ratgeber mit allen wichtigen Tipps und Grundlagen für den Anbau von eigenem Bio-Gemüse zusammengestellt. Sie lernen, wie man Jungpflanzen setzt, Blattgemüse und Kräuter übers ganze Gartenjahr erntet und welche Gartengeräte sich am besten eignen. Der "Bio-Gemüse-Ratgeber" führt Sie Schritt für Schritt zur reichen Ernte.

Knackige Salate, zarte Zucchini oder süße Karotten - nichts schmeckt so gut wie erntefrisches Gemüse aus dem eigenen Garten. Kennen Sie das überwältigende Gefühl, wenn Sie eine sonnengereifte Tomate direkt von der Pflanze pflücken und vernaschen?
Wie Sie auf Ihrem Balkon, am Fensterbrett oder im Hausgarten Ihr persönliches Gemüseparadies schaffen können, erfahren Sie im "Bio-Gemüse-Ratgeber" auf einen Blick.
Schluss mit geschmacklosem Gemüseeinerlei! Frisches Gemüse, das durch seinen Geschmack überzeugt, können Sie selbst anbauen. Und das schon auf kleinstem Raum.

- die besten Sorten und Erfolgstipps für EinsteigerInnen
- alle wichtigen Grundlagen fürs Bio-Gärtnern in Töpfen, am Balkon oder im Hausgarten
- kompakter und gleichzeitig fundierter Gartenratgeber
- wertvolles Praxiswissen von den ExpertInnen für Sortenvielfalt und Bio-Garten
- 21 Expertentipps zu Anbau, Pflege und Ernte
- 40 eindrucksvolle Sortenporträts
- Anbautipps für seltenes Gemüse wie rote Gartenmelde, Zuckerwurzel oder Erdmandel
- für alle passionierten GärtnerInnen - ob EinsteigerInnen oder fortgeschrittene SelbstversorgerInnen
- gut strukturiert, mit ansprechenden Farbfotos und Zeichnungen
- praktisches und handliches Bio-Gartenbuch
Herausgeber:
Freigegeben:
Jan 20, 2016
ISBN:
9783706628099
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Bio-Gemüse-Ratgeber

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Bio-Gemüse-Ratgeber - Andrea Heistinger

Gemüse.

TIPP 1

So klappt es mit der Anzucht

Praktikabel bereits auf kleinem Raum: ein längliches beheizbares Zimmer-Gewächshaus fürs Fensterbrett.

Selber anziehen oder kaufen? Gemüsepflanzen selber zu ziehen, ist mit etwas Aufwand verbunden, doch ebenso mit mehreren Vorteilen: Erstens kann man biologisches Saatgut vieler Sorten direkt bei Saatgutinitiativen oder beim Verein ARCHE NOAH bestellen. Hingegen ist die Auswahl an samenfesten Bio-Jungpflanzen in vielen Regionen eher dürftig. Zweitens kann der Aussaatzeitpunkt so gewählt werden, dass die Pflanzen gerade richtig groß sind, wenn die Beete bepflanzt werden können, und drittens kann man die eigenen Pflanzen gut abhärten: Besonders in den letzten 7–10 Tagen, bevor die Pflanzen ins Beet kommen, ist es wichtig, dass sie sich bereits an das „harte" Leben an der frischen Luft

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Bio-Gemüse-Ratgeber denken

5.0
1 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen