Mit Lesen beginnen

Onanga: Die Suche nach dem magischen Buch

Bewertung:
160 Seiten2 Stunden

Zusammenfassung

Eigentlich wollte er nur ein ruhiges Wochenende in seiner kleinen Hütte am See verleben.
Als er dann aber das feenähnliche Wesen Onanga an seinem Steg entdeckt, beginnt für ihn eine magische Reise. Er lernt Teile aus Onangas Welt kennen, die außerhalb von allem liegen, was er sich jemals hätte vorstellen können. Den Wunsch Onangas, ihr bei der Suche nach einem Buch zu helfen, das ihrem Volk sehr wichtig ist, erfüllt er nur allzu gerne.
Am Ende der Suche stellt ihn Onanga vor eine gleichermaßen schwere, wie unerwartete Entscheidung.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.