Die Seele geht zu Fuß: Pilgern auf dem Lechtalweg in Tirol

Buchaktionen

Mit Lesen beginnen

Informationen über das Buch

Die Seele geht zu Fuß: Pilgern auf dem Lechtalweg in Tirol

Bewertungen:
Bewertung: 0 von 5 Sternen0/5 ( Bewertungen)
Länge: 85 Seiten3 Minuten

Beschreibung

In der heutigen Zeit, egal ob privat oder beruflich, laufen die Uhren einfach schneller und so mancher ist geistig und körperlich sehr gefordert. Viele unserer Mitmenschen schaffen diese Schnelllebigkeit und den Stress nicht mehr und fallen in ein Burnout. Pilgern ist eine Möglichkeit, diesen „Krankheiten“ vorzubeugen, sich wieder mehr auf sich selbst zu konzentrieren und nicht mehr in diesem Strom mitzuschwimmen. Unser Buch „Die Seele geht zu Fuß“ gibt anhand von Sätzen und Bildern das Erlebnis des Pilgerns wieder. Die Schönheit der Natur, die intensiven Begegnungen mit der eigenen Seele, die Erfahrungen der Liebe Gottes zu uns Menschen, die Langsamkeit wieder neu zu entdecken, die Kunst der kleinen Schritte wieder neu zu erlernen, das Ungewisse zu wagen und zu spüren, was wirklich wichtig im Leben ist. Gehen Sie mit auf diese Reise und lassen Sie sich inspirieren.
Mehr lesen