Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Ernährung bei Laktoseintoleranz: DIÄTETIK - Gastrointestinaltrakt - Dünndarm und Dickdarm - Erworbene Laktoseintoleranz (Laktosemalabsorption, Milchzuckerunverträglichkeit)

Ernährung bei Laktoseintoleranz: DIÄTETIK - Gastrointestinaltrakt - Dünndarm und Dickdarm - Erworbene Laktoseintoleranz (Laktosemalabsorption, Milchzuckerunverträglichkeit)

Vorschau lesen

Ernährung bei Laktoseintoleranz: DIÄTETIK - Gastrointestinaltrakt - Dünndarm und Dickdarm - Erworbene Laktoseintoleranz (Laktosemalabsorption, Milchzuckerunverträglichkeit)

Länge:
185 Seiten
52 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
Apr 21, 2016
ISBN:
9783741220166
Format:
Buch

Beschreibung

EBNS - Ernährungsberatung nach Syndromen - Rezepte- und Lebensmittellisten für die Unterstützung der schulmedizinischen Therapiefür bei Laktoseintoleranz. Das Prinzip der Ernährungstherapie besteht in der Einschränkung bzw. Verzicht beim Verzehr von Milchprodukten sowie von Lebensmitteln, die solche enthalten. Die Lebensmittel werden in Kategorien Empfehlenswert, Ja, Weniger und Nein angezeigt und helfen bei der Orientierung wenn eigene Rezepte gekocht werden sollen.
Herausgeber:
Freigegeben:
Apr 21, 2016
ISBN:
9783741220166
Format:
Buch

Über den Autor

Geboren im Jahr 1959. Bildhauer und Computerfachmann. Als ich 2003 an Krebs erkrankt war, hatte ich sprichwörtlich keinen Boden mehr unter den Füßen. Aber da waren rundherum Menschen, welche mir Mut machten, mir ohne Wenn und Aber Hilfe angeboten haben, unter schwierigen Bedingungen jederzeit für mich da waren... Heute gebe ich meine Erfahrungen in Kursen und Seminare als auch auf meinen Internetseiten und Bücher weiter. www.krebsinfo.at und www.ebns.at Born in 1959 - sculptor & computer expert. When I had cancer in 2003, I literally had no ground under my feet. But there were all around people who gave me courage, offered me help without any ifs or buts, were there for me in difficult circumstances at any time ... Today I give my experiences in courses and seminars as well as on my internet pages and books. I have developed the EBNS database for nutritional counseling with a TCM nutritionist and a dietitian. It is used by doctors, dieticians and nutritionists. www.di-book.com and www.ebns.at


Ähnlich wie Ernährung bei Laktoseintoleranz

Titel in dieser Serie (40)

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Ernährung bei Laktoseintoleranz - Josef Miligui

unterschiedlich.

2 Therapiestrategie

Das Prinzip der Ernährungstherapie besteht in der Einschränkung bzw. Verzicht beim Verzehr von Milchprodukten sowie von Lebensmitteln, die solche enthalten. Obwohl Sauermilchprodukte (Joghurt, Dickmilch, Kefir etc.) relativ große Mengen Milchzucker enthalten (siehe Laktosegehalt von Lebensmitteln), werden sie häufig gut vertragen.

Grund hierfür sind die Milchsäurebakterien, die größere Mengen Milchzucker abbauen. Joghurt usw. werden folglich besser vertragen, wenn sie schon etwas alter sind und die Bakterien bereits mehr Zeit gehabt haben, um den Milchzucker abzubauen.

Ähnliches gilt für die Verträglichkeit vieler Käsesorten, da der Milchzucker bei der Käseherstellung durch Fermentation weitgehend abgebaut wird. Es ist für die Ernährungspraxis von Bedeutung, wenn Sauermilch- und Käseprodukte verzehrt werden können, da hierdurch zumindest ein Teil des Calciumbedarfs gedeckt wird. Außerdem sorgen Sauermilchprodukte für eine gut funktionierende Darmflora.

Als Ersatz zu herkömmlicher Milch und Milchprodukten können laktosefreie Produkte gewählt werden (hier wurde der Zucker schon gespalten) oder Soja-, Reis- und Hafermilchprodukte. Schaf-, Ziegen- und Stutenmilch enthalten ebenfalls Laktose.

Auch in Wurst, Fertigprodukten und Medikamenten kann Laktose als Bindemittel enthalten sein.

3 Vermeiden

Milch/Milchprodukte Milch, Käse*, Trockenmilch, Pudding, Mixgetränke, Kakao, Süßspeisen, Kaffeeweißer, Kondensmilch, Sahne, Sauerrahm, Dickmilch*, Kefir*, Joghurt*, Sauermilch*, Molke*, Topfen, Hüttenkäse, Schmelzkäse, Käsezubereitungen

Brot/Backwaren mit Milch, Milchpulver o.ä. können enthalten sein in: Brot- u. Kuchenbackmischungen, Milchbrötchen, Waffeln, Kuchen, Kekse, Knäckebrot, Kräcker

Fertiggerichte/teilfertiggerichte: Pizza, Tiefkühlfertiggerichte, Konserven, Tiefkühlzubereitungen, z.B.: Fleisch- o. Gemüsezubereitungen

Süßwaren: Eiscreme, Schokolade, Sahne- und Karamellbonbons, süße Riegel, Nougat, Nuss-Nougat-Creme, Pralinen

Fleisch/Wurstwaren: Würstchen (z.B. Brühwürste), Leberwurst, fettreduzierte Wurstwaren, Wurstkonserven

Instant-Erzeugnisse: Instant-Suppen, Instant-Soßen, Instant-Cremes, Kartoffelpüreepulver, Knödelpulver, Bratlingmischungen Fertigsoßen: Gourmetsoßen, Grillsoßen, Salatsoßen, Mayonnaise weitere Produkte: Müslimischungen, Margarineprodukte, Streichcremes

*Die gekennzeichneten Lebensmittel enthalten unterschiedlich große Mengen Laktose

4 Speiseplan

Kalorien

4.1 Frühstück

4.2 Jause

4.3 Mittag

4.4 Nachmittag

4.5 Abend

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Ernährung bei Laktoseintoleranz denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen