Finden Sie Ihren nächsten buch Favoriten

Werden Sie noch heute Mitglied und lesen Sie 30 Tage kostenlos
Nicht verfügbarKlassische Mechanik
Derzeit bei Scribd nicht verfügbar

Klassische Mechanik

Vorschau lesen

Derzeit bei Scribd nicht verfügbar

Klassische Mechanik

Bewertungen:
3/5 (44 Bewertungen)
Länge:
1,536 Seiten
10 Stunden
Herausgeber:
Freigegeben:
Apr 19, 2016
ISBN:
9783527699285
Format:
Buch

Beschreibung

Das Buch behandelt die klassische Punktmechanik und die Mechanik starrer Körper in den Newtonschen, Lagrangeschen und Hamiltonschen Formulierungen sowie die Schwingungs- und Wellenlehre und die relativistische Mechanik. Die wichtigsten Prinzipien der Mechanik werden nicht nur vorgestellt, sondern mit zahlreichen, über Standardaufgaben hinausgehenden Beispielen praktisch angewendet. Damit können die Leserinnen und Leser die Vielfalt der Mechanik kennenlernen und die mathematischen Methoden einüben, die in fortgeschrittenen Kursen vorausgesetzt werden. Interaktive MATLAB-Applikationen und fotorealistische Animationen mechanischer Probleme veranschaulichen auch kompliziertere Sachverhalte.


Aus Rezensionen zu früheren Auflagen:
'Auch die Durchmischung des Stoffes mit anschaulichen Beispielen und der gut lesbare Text werden diese Ausgabe der Klassischen Mechanik in den Bestsellerlisten halten.'
(Internationale Mathematische Nachrichten)

'Die Ausgewogenheit in Theorie und Anwendungen hilft, die klassische Mechanik als das zu erkennen, was sie wirklich ist.'
(Optik)

Stimmen von Hochschullehrern zu früheren Auflagen:
'... ist das Buch von einer bestechenden Didaktik. Das äußert sich im Sprachstil, der dem Leser die Begeisterung des Autors unmittelbar mitteilt ...'

'... mit allergrößter - wissenschaflicher wie pädagogischer - Sorgfalt ...'

'... ausgewogen in Theorie und Anwendungsbeispielen ...'
Herausgeber:
Freigegeben:
Apr 19, 2016
ISBN:
9783527699285
Format:
Buch

Über den Autor



Rezensionen

Was die anderen über Klassische Mechanik denken

2.9
44 Bewertungen / 2 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen

  • (1/5)
    This book is awful.This author's writing style is verbose and at times maddeningly mathematically obtuse. Many typos in the first edition were corrected in the second edition, however new typos were introduced in the second edition to compensate. Later chapters on Hamiltonians, Canonical Transformations, and Hamilton-Jacobi theory are particularly horrendous. The early chapter on the two-body central force problem is complete, however information here can be obtained in other superior volumes (Landau and Lifshitz, Danby Szebehely, etc.). Superior graduate classical mechanics texts can be found in Tabor, Scheck, and even Arnold. I'm sure there are other better volumes as well.I once vowed never to open this book again, and nine times out of ten I regretted opening the book when breaking the vow. This will be the first book I burn if I ever need to stay warm if I ever can't pay the utility bill.
  • (2/5)
    Much too formal.