Finden Sie Ihr nächstes Lieblings-book

Werden Sie noch heute Mitglied und lesen Sie 30 Tage kostenlosBeginnen Sie Ihre kostenlosen 30 Tage

Informationen über das Buch

Der Gott von Zimbabwe: Astronautengötter bei den Dogon und den Maya - Analogien zwischen zwei Kontinenten und was der Sirius damit zu tun hat

Der Gott von Zimbabwe: Astronautengötter bei den Dogon und den Maya - Analogien zwischen zwei Kontinenten und was der Sirius damit zu tun hat

Buchaktionen

Mit Lesen beginnen
Länge: 23 Seiten7 Minuten

Beschreibung

Die Entwicklung und Höhepunkte der mächtigen Maya-Architektur, die von 300 v. Chr. bis zu ihrem Untergang um 1500 n. Chr. in Mexiko, Guatemala, Honduras und Belize entstanden ist und erst langsam aus dem Dickicht des Urwalds befreit wird, zeigt eine Vielzahl von beein-druckenden und auch rätselhaften Abbildungen. Neben solch bekannten Artefakten wie die Grabplatte von Palenque gibt es aber eine Reihe von Steinreliefs, Stelen genannt, die anscheinend missverstandene Technologie darstellen. Figuren mit Helmen, Atemgeräten und anderen sonderbaren Attributen,...... Der Autor untersucht Darstellungen, Herkunft und Verbindungen der sogenannten "Astronautengötter"
Mehr lesen
Der Gott von Zimbabwe: Astronautengötter bei den Dogon und den Maya - Analogien zwischen zwei Kontinenten und was der Sirius damit zu tun hat

Buchaktionen

Mit Lesen beginnen

Informationen über das Buch

Der Gott von Zimbabwe: Astronautengötter bei den Dogon und den Maya - Analogien zwischen zwei Kontinenten und was der Sirius damit zu tun hat

Länge: 23 Seiten7 Minuten

Beschreibung

Die Entwicklung und Höhepunkte der mächtigen Maya-Architektur, die von 300 v. Chr. bis zu ihrem Untergang um 1500 n. Chr. in Mexiko, Guatemala, Honduras und Belize entstanden ist und erst langsam aus dem Dickicht des Urwalds befreit wird, zeigt eine Vielzahl von beein-druckenden und auch rätselhaften Abbildungen. Neben solch bekannten Artefakten wie die Grabplatte von Palenque gibt es aber eine Reihe von Steinreliefs, Stelen genannt, die anscheinend missverstandene Technologie darstellen. Figuren mit Helmen, Atemgeräten und anderen sonderbaren Attributen,...... Der Autor untersucht Darstellungen, Herkunft und Verbindungen der sogenannten "Astronautengötter"
Mehr lesen