Mit Lesen beginnen

Seewölfe - Piraten der Weltmeere 214: Das Geheimnis der Seekarte

Bewertung:
116 Seiten1 Stunde

Zusammenfassung

Der Alte nahm den Schlüssel, den er um den Hals trug, beugte sich vor und öffnete das geschmiedete große Schloß seiner Seemannskiste. Die Seewölfe standen mit neugierigen Augen um ihn herum. Seekisten hatten seit je etwas Geheimnisvolles an sich. Immerhin hatte das Ding ein beträchtliches Gewicht, fast so, als befänden sich Goldbarren darin. Als der Deckel zurückschlug und der Inhalt sichtbar wurde, gab es betroffene Gesichter an Deck der "Isabella". Der Alte blinzelte ungläubig, zuckte zurück, beugte sich wieder vor und warf einen zweiten Blick hinein. Dann schüttelte er fassungslos den Kopf...

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.