Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Kostenlos für 30 Tage, dann für $9.99/Monat. Jederzeit kündbar.

Die SimpleFit-Methode - Frauenfitness ohne Hanteln und Gewichte: + Videos von allen Übungen

Die SimpleFit-Methode - Frauenfitness ohne Hanteln und Gewichte: + Videos von allen Übungen

Vorschau lesen

Die SimpleFit-Methode - Frauenfitness ohne Hanteln und Gewichte: + Videos von allen Übungen

Länge:
331 Seiten
49 Minuten
Freigegeben:
Jun 23, 2016
ISBN:
9783815588994
Format:
Buch

Beschreibung

SimpleFit: Das perfekte Fitnesstraining zu Hause

Sie möchten fit und schlank sein und wünschen sich einen definierten Körper? Sie haben weder Zeit noch Geld für teure Fitnessstudios übrig oder keinen Platz für komplizierte Trainingsgeräte? Starten Sie einfach Ihr persönliches Fitnessprogramm - zu Hause, ohne Geräte, mit einfachen, aber enorm effektiven Übungen.
Ein kurzer Einführungsteil in diesem Buch erläutert alle Prinzipien des Fitnesstrainings nach der SimpleFit-Methode und liefert zahlreiche Tipps zu Motivation und Durchhaltevernögen und zur einfachen Einbindung des Trainings in Ihren persönlichen Zeitplan.
Das umfangreiche Übungsangebot bietet fast 60 Übungen mit mehr als 40 Varianten zu allen Muskelgruppen, inklusive Warm-up und Dehnprogramm. Zu jeder Übung ist angegeben, ob sie besonders für das Abnehmen geeignet ist, der Kräftigung dient oder Koordination und Stabilität fördert. Zu allen Übungen und Variationen finden Sie einen Link zu einem Video, wo Sie sich die Übungen in Ruhe ansehen können. Worauf warten Sie also noch? Werden Sie fit - mit der SimpleFit-Methode.

- SimpleFit-Training mit dem Eigengewicht und ohne Fitnessstudio - jederzeit und überall
- 100 Übungen und Variationen für alle Muskelgruppen, inklusive Warm-up und Dehnprogramm
- Jede Übung mit einfacher Anleitung und vielen Stepfotos
- Inklusive Videolinks mit allen Übungen aus dem eBook
Freigegeben:
Jun 23, 2016
ISBN:
9783815588994
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Die SimpleFit-Methode - Frauenfitness ohne Hanteln und Gewichte

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Die SimpleFit-Methode - Frauenfitness ohne Hanteln und Gewichte - Susann Hempel

H.I.T.-Training

Das SimpleFit-Training

Das SimpleFit-Training

Es gibt immer gute Gründe, mit dem Fitness-Training zu beginnen. Aber welche Methode ist für Sie die richtige? Vielleicht suchen Sie schon lange nach einer Möglichkeit, gemütlich zu Hause in Ihren eigenen vier Wänden zu trainieren, aber Sie wissen nicht genau, was sinnvoll wäre? Möglicherweise trainieren Sie bereits in einem Studio an Maschinen und langweilen sich dabei? Sie würden gern effektiv trainieren, ohne lange An- und Abfahrtswege und überfüllte, schlecht belüftete Studios in Kauf zu nehmen?

In diesem Buch finden Sie, was Sie suchen. Viele abwechslungsreiche Übungen bringen Ihnen die große Vielfalt der SimpleFit-Methode näher. Sie lernen, mit Köpfchen zu trainieren, und arbeiten in wechselnden Positionen und mit vollem Körpereinsatz. Infolgedessen bauen Sie mehr Muskulatur auf und Sie verbessern Ihre körperliche Koordinationsfähigkeit – in einem Maße, wie dies beim klassischen Training an Geräten nie möglich wäre. Investitionen in teure Sportgeräte oder Fitness-Spielzeug sind dabei unnötig. Alle Übungen in diesem Buch lassen sich einfach und wirkungsvoll entweder ganz ohne Hilfsmittel oder mit einem Handtuch, zwei kleinen Wasserflaschen und einem stabilen Stuhl praktizieren. Wo immer Sie sind, trainieren können Sie überall. Mit der SimpleFit-Methode sind Sie flexibel und völlig unabhängig.

SimpleFit heißt auch „Krafttraining mit dem eigenen Körpergewicht". Dies erfordert sehr viel Stabilität und eine gute Körperwahrnehmung. Beides sind wichtige Voraussetzungen für einen gesunden und fitten Körper. Sie werden Klassiker wie den Liegestütz oder die Kniebeuge in verschiedenen Variationen neu entdecken, aber sicherlich auch Übungen, die Ihr Können und Ihren Körper auf neue Art und Weise herausfordern werden. Dabei ist jede Übung so anschaulich beschrieben und abgebildet, dass sie allein und ohne Hilfestellung verstanden und durchgeführt werden kann.

Wir stellen Ihnen ein großes Repertoire an Übungsvariationen vor, sodass bestimmt keine Langeweile aufkommt und wirklich jeder Ihrer Muskeln einmal im Einsatz ist.

An dieser Stelle sei gleich auch der Irrtum ausgeräumt, dass man nur zu einem starken und schlanken Körper kommt, wenn man sich möglichst hart und ausdauernd quält. Das Gegenteil ist der Fall: Es ist empfehlenswert, kurze und häufige Trainingseinheiten durchzuführen. Diese dürfen dann gern auch etwas intensiver ausfallen, um den Energieverbrauch in die Höhe zu treiben. Wählen Sie dazu einfach die Übungen aus, für die ein hoher Abnehmeffekt angezeigt ist. Im Grunde ist aber jede SimpleFit-Übung wirksam und ein wichtiger Wegbereiter zu einem schlanken, wohlgeformten und straffen Körper. Wählen Sie bevorzugt Übungen aus, die Ihnen Spaß machen. Niemand muss sich durch ein Training quälen. Die SimpleFit-Methode bietet für Jede das Richtige!

Das Trainingsprogramm

Dass regelmäßiges Krafttraining gesundheitliche Vorteile mit sich bringt, hat sich inzwischen weit herumgesprochen. Welche dies sind, ist schnell erklärt: Wenn Sie regelmäßig mit der SimpleFit-Methode trainieren, wird sich Ihr Körperbild sichtbar verändern. Außerdem steigern Sie Ihre Fitness. Deutlich wird dies besonders bei den alltäglichen Dingen, wie etwa beim Treppensteigen: Die Puste geht Ihnen nicht nach der ersten Etage, sondern frühestens nach der vierten aus, Ihr Kopf läuft nicht mehr knallrot an, sondern höchstens zartrosa. Die Stabilität Ihrer Gelenke wird durch eine starke Muskulatur optimiert, Sie bewegen sich geschmeidiger. So reduzieren Sie vor allem die Verletzungs- und die Verschleißgefahr. Auch Ihr Rücken wird sich freuen: Jede Übung wird aus einer geraden und aufrechten Haltung heraus ausgeführt; die Übungen fördern eine gute Körperhaltung und minimieren das Risiko für Rückenschmerzen.

Mit diesem Buch wird es Ihnen gelingen, Ihr Training in Zukunft eigenständig und zielgerichtet zu gestalten. Doch zunächst müssen Sie sich ein Ziel setzen. Erfahrungsgemäß wollen die meisten Menschen, die mit einem Training beginnen, Gewicht verlieren, ihre Muskulatur stärken oder ihre Haltung verbessern. Diesen Zielen folgen auch die Übungen der SimpleFit-Methode: Abnehmen, Kräftigen, Stabilisieren. Zu jeder Übung ist angegeben, welcher Bereich besonders trainiert wird:

Der Übungsteil beginnt mit einem Warm-up und schließt mit einem Dehnprogramm. Beides sollte Bestandteil jedes Trainings sein. Die Hauptübungen sind in 5 Blöcke unterteilt, von denen sich 4 sich jeweils den großen Muskelgruppen widmen. Die Übungen des letzten Blocks vor dem Dehnprogramm beanspruchen den gesamten Körper bzw. jeweils mehrere große Muskelgruppen gleichzeitig.

Sie finden auf jeder Übungsseite eine kurze Erläuterung, welcher Muskel genau beansprucht wird, ob Material erforderlich ist und wie viele Wiederholungen bzw. für welche Dauer eine Übung auszuführen ist.

Jede Übung wird erst in einer kurzen Einleitung vorgestellt, dann werden Ausgangsposition und Ausführung der Übung genau erläutert und mit Bildern dargestellt. Der Großteil der Übungen wird durch eine Übungsvariante erweitert und intensiviert, die oft aus der gleichen Ausgangsposition heraus ausgeführt wird.

Training mit dem eigenen Körpergewicht

In diesem Buch lernen Sie viele Übungen kennen, die „nur" das eigene Körpergewicht als Widerstand nutzen. Was aber keineswegs bedeutet, dass sie weniger anstrengend sind. Im Gegenteil, es werden meist gleich mehrere Muskelpartien angesprochen und in ihrem Zusammenwirken trainiert. Bei Einsatz von wenig bis gar keinem Gewicht wird mit vielen Wiederholungen gearbeitet, um im Bereich der Kraftausdauer zu trainieren. Je besser die Kraftausdauer trainiert ist, desto höher wird das Kraftpotenzial eines Muskels. Dementsprechend muss er auch mit mehr Energie versorgt werden, nicht nur während des Trainings, sondern insbesondere auch danach.

Wie viele Durchgänge, auch Trainingssätze genannt, Sie mit den angegebenen Wiederholungen pro Übung ausführen, hängt von der Ihnen zur Verfügung stehenden Zeit und Ihrem persönlichen Ziel ab. Wenn Sie in einer Trainingseinheit beispielsweise den Schwerpunkt auf eine bestimmte Muskelgruppe legen, kann die angegebene Wiederholungszahl auch zwei- bis dreimal durchgeführt werden. Je öfter der Muskel beansprucht wird, desto

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Die SimpleFit-Methode - Frauenfitness ohne Hanteln und Gewichte denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen