Sperlingssommer

Buchaktionen

Mit Lesen beginnen

Informationen über das Buch

Sperlingssommer

Bewertungen:
Bewertung: 0 von 5 Sternen0/5 ( Bewertungen)
Länge: 242 Seiten3 Stunden

Beschreibung

J. Monika Walther, geboren in Leipzig, stammt aus einer jüdisch-protestantischen Familie, aufgewachsen in Leipzig und Berlin - und kreuz und quer in der ganzen Westrepublik.Lebt seit 1966 im Münsterland und den Niederlanden, arbeitet seit 1976 als Schriftstellerin: Prosa, Hörspiel, Lyrik. Sie erhielt zahlreiche Auszeichnungen und Stipendien.

'Da ist eine, die genau hinsieht, eine, die die Intrigen des Lebens, geboren aus materiellem Elend und Sinnsuche erkennt und sie punktgenau beschreibt ohne zu werten. Das zu lesen tut mitunter weh, ist aushaltbar nur durch die stille Hinnahme, Annahme.'
Sylvia Tornau, Leipzig

'J. Monika Walther hat eine phantastische Art, in einzelnen Strichen ein ganzes Innenleben zu charakterieiseren. Es ist schon erstaunlich, mit wie wenig Worten die Schrifstellerin ihre Zeichen setzt und wir wissen: aha, so einer ist das also. Oder so eine.'
Michèle Minelli, Zürich
Mehr lesen