Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Glaubensbekenntnis: Bilder und Texte

Glaubensbekenntnis: Bilder und Texte

Vorschau lesen

Glaubensbekenntnis: Bilder und Texte

Länge:
50 Seiten
18 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
Jul 21, 2016
ISBN:
9783741230554
Format:
Buch

Beschreibung

Wie heißen die Kernaussagen des christlichen Glaubens? Das Glaubensbekenntnis benennt die wichtigsten Glaubensinhalte: Gott in der Dreifaltigkeit von Vater, Sohn und Heiligem Geist. Es dient liturgischem Beten und Bekennen, als Taufbekenntnis und als Tauferneuerung.
Aus einem der ersten überlieferten Glaubensbekenntnisse aus dem 2. Jahrhundert entwickelte sich das Apostolische Glaubensbekenntnis (Apostolikum).
Hermann Rieke-Benninghaus hat 12 abstrakte Bilder zum Apostolikum geschaffen. Ihnen sind Kurztexte aus den Kirchenvätern, der Katechese, der Schrift und aus Liedern zugeordnet. So eröffnen sich für den Leser vertiefende Betrachtungsmöglichkeiten.
Herausgeber:
Freigegeben:
Jul 21, 2016
ISBN:
9783741230554
Format:
Buch

Über den Autor

Hermann Rieke-Benninghaus, geboren 1951, studierte Pädagogik, Germanistik, Philosophie und Theologie in Osnabrück, Frankfurt und Münster. Theologe, Übersetzer, Künstler, Biograph. Er ist verheiratet, hat drei Kinder und wohnt in der Nähe der Burg Dinklage. Zahlreiche Veröffentlichungen zu religiösen Themen.


Ähnlich wie Glaubensbekenntnis

Ähnliche Bücher

Buchvorschau

Glaubensbekenntnis - Hermann Rieke-Benninghaus

Inhalt

Credo (lat.)

Apostolisches Glaubensbekenntnis

Ich glaube an Gott

Und an Jesus Christus

der empfangen ist vom Heiligen Geist

gelitten unter Pontius Pilatus

abgestiegen zu der Hölle

aufgefahren in den Himmel

von dannen er kommen wird

Ich glaube an den Heiligen Geist

die heilige katholische Kirche

Nachlaß der Sünden

Auferstehung des Fleisches

und das Ewige Leben

Athanasianisches Glaubensbekenntnis

Altrömisches Glaubensbekenntnis

Nizäno-Konstantinopolitanisches Glaubensbekenntnis

Credo

Credo in Deum,

Patrem omnipotentem,

Creatorem caeli et terrae.

Et in Iesum Christum,

Filium eius unicum, Dominum nostrum:

qui conceptus est de Spiritu Sancto,

natus ex Maria Virgine,

passus sub Pontio Pilato,

crucifixus, mortuus, et sepultus,

descendit ad inferos:

tertia die resurrexit a mortuis;

ascendit ad caelos;

sedet ad dexteram Dei

Patris omnipotentis:

inde venturus est

iudicare vivos et mortuos.

Credo in Spiritum Sanctum,

sanctam Ecclesiam catholicam,

Sanctorum communionem,

remissionem peccatorum,

carnis resurrectionem,

vitam aeternam.

Amen.

Apostolische Glaubensbekenntnis

(aus dem 5. Jahrhundert)

Ich glaube an Gott,

den allmächtigen Vater,

Schöpfer des Himmels und der Erde.

Und an Jesus Christus,

seinen eingeborenen Sohn, unseren Herrn,

der empfangen ist vom Heiligen Geiste,

geboren aus Maria, der Jungfrau,

gelitten unter Pontius Pilatus,

gekreuzigt, gestorben und begraben,

abgestiegen zu der Hölle,

am dritten Tage wieder auferstanden von den Toten,

aufgefahren in den Himmel;

sitzet zur Rechten Gottes,

des allmächtigen Vaters,

von dannen er kommen wird,

zu richten die Lebendigen und die Toten.

Ich glaube an den Heiligen Geist,

die heilige katholische Kirche,

Gemeinschaft der Heiligen,

Nachlaß der Sünden,

Auferstehung des Fleisches

und das Ewige Leben.

Amen.

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Glaubensbekenntnis denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen