Mit Lesen beginnen

Umgestaltung des inneren Menschen

Bewertung:
240 Seiten4 Stunden

Zusammenfassung

Kann man schmerzlichen Erfahrungen wie Leid, Not, Krankheit und Verlust etwas Positives abgewinnen? Ja, sagen John und Paula Sandford, nämlich dann, wenn die Betroffenen erkennen, dass Gott diese Dinge aus Liebe zulässt. Dann setzt ein Prozess ein, den die Autoren als "Transformation" bezeichnen. Dabei werden die zunächst als negativ erfahrenen Erlebnisse im Licht des Kreuzes Jesu in Liebeserfahrungen umgestaltet - ein Prozess, den John und Paula Sandford ungezählte Male miterleben durften. Somit schöpft das Buch aus reicher eigener Erfahrung, aus fundierter Reflexion auf biblischer Basis und dem fortwährenden Gebet um göttliche Einsicht. Ein Buch, von dem sowohl die Betroffenen als auch deren Helfer, Laien wie Fachleute, profitieren.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.