Mit Lesen beginnen

Verlorene Kinderseelen

Bewertung:
176 Seiten1 Stunde

Zusammenfassung

Hier wird die Leidensgeschichte eines Mädchens und der schwierige Lebensweg als junge Frau erzählt. Eindringlich wird beschrieben, wie machtlos Außenstehende dem Geschehen sexueller Gewalt gegenüberstehen, wie das Trauma bis weit in das Erwachsenenleben hineinwirkt und den Alltag der Betroffenen über lange Zeit hinweg bestimmt.
Eine verlorene Kindheit kann nicht zurückgebracht werden, aber sowohl Außenstehende wie auch Betroffene können Ansätze finden, wie den Opfern - hier Anna - geholfen werden kann. Das Trauma sexuelle Gewalt sowie die Folgen sind mit alternativen Therapiemethoden erfolgreich behandelbar und bringen Lebensfreude zurück.
Jedes 3./4. Mädchen und jeder 7./8. Junge wird sexuell missbraucht. 3 von 4 Psychiatriepatienten/-innen sind als Kind sexuell missbraucht worden. Ein Kind muss bis zu 7 Mal erzählen, was ihm widerfahren ist, bevor ihm jemand glaubt. (Auszüge aus folgender Quelle aus dem Jahr 2013: www.weggeschaut.de/zahlen-und-fakten.html)
Mir ist es ein persönliches Anliegen als Betroffene von sexueller Gewalt zur Enttabuisierung beizutragen. Mit diesem Ratgeber möchte ich effektive alternativmedizinische Behandlungsmethoden aufzeigen, die zur Bewältigung von Traumata eingesetzt werden.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.