Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

2032 .. Blick in die Zukunft…: Ein interaktives eBook... Globalisierung, neue Technologien, Klimawandel und viel zu viele Menschen auf der Erde verändern binnen kurzer Zeit die Welt... Schnallen Sie sich besser an…

2032 .. Blick in die Zukunft…: Ein interaktives eBook... Globalisierung, neue Technologien, Klimawandel und viel zu viele Menschen auf der Erde verändern binnen kurzer Zeit die Welt... Schnallen Sie sich besser an…

Vorschau lesen

2032 .. Blick in die Zukunft…: Ein interaktives eBook... Globalisierung, neue Technologien, Klimawandel und viel zu viele Menschen auf der Erde verändern binnen kurzer Zeit die Welt... Schnallen Sie sich besser an…

Länge:
100 Seiten
42 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
26. Sept. 2016
ISBN:
9783741272745
Format:
Buch

Beschreibung

Begleiten Sie John durch seinen Alltag im Jahre 2032.

Die Welt ist eine andere geworden. Große Umbrüche fanden in der Zeit von heute bis 2032 statt. Was für John normaler Alltag ist, wird für Sie ein Blick in Ihre eigene Zukunft sein.

Nehmen Sie an seinen Gedanken teil. Für John ist es Erinnerung, für Sie sind es die Entwicklungen, die Sie noch durchleben werden.

Nein… das ist keine Fiktion, alles stand schon im Jahre 2016 in der Zeitung. Eine Realität die schwindelig macht…

2032... im Laufe der nächsten 16 Jahren werden Sie sich ständig an Neues gewöhnen müssen, ob Sie wollen oder nicht. Umbrüche werden unser aller Leben bestimmen. Nicht nur Arbeitswelt und Verkehrswesen verändern sich rasend schnell… Künstliche Intelligenz vernetzt im Internet kann zu jeder Sekunde ungeahnte Ergebnisse erzeugen. Schnallen Sie sich besser an…

In 16 Jahren wird nur noch jeder dritte Deutsche (26 Millionen) einen Job haben. …und die Politik erkennt es nicht.

Globalisierung, neue Technologien, Klimawandel und viel zu viele Menschen auf der Erde verändern binnen kurzer Zeit die Welt... Schnallen Sie sich besser an…

Ein interaktives eBook, das Sie auch an die richtigen Stellen des Netzes bringt, um Johns Erkenntnisse weiter zu denken.

Viel Spaß und einen ruhigen Schlaf nach erkennen unserer Zukunft, wünscht Ihnen der Autor…

Heinz – Jürgen Fandrich
Herausgeber:
Freigegeben:
26. Sept. 2016
ISBN:
9783741272745
Format:
Buch

Über den Autor

Construction manager / architect .. Specialist for large construction sites. Former head of a construction management office in Berlin. This eBook.. It started as a hobby 10 years ago and grew into the acheological study of the pyramids.


Ähnlich wie 2032 .. Blick in die Zukunft…

Ähnliche Bücher

Buchvorschau

2032 .. Blick in die Zukunft… - Heinz-Jürgen Fandrich

Inhalt

2032 .. Blick in die Zukunft

Vorwort…

Alles anders wie früher...

Was früher das Smartphone war ist nun die Smartwatch… Nur viel besser.

Roboautos und Datenbrillen...

Robotaxis, Autopilot LKWs und vollautomatische Logistik...

E Autos, die endlos lange durch die Städte flitzen...

Leben ohne Bargeld...

Super, dieser Supermarkt...

Natürlich weiß der Konzerncomputer alles über Sie...

Servicewüste ohne Ton...

18 Millionen Arbeitsplätze verdrängt...

Fastfood für jeden...

Es gibt keine Geldautomaten mehr...

Zeitungen / Zeitschriften.. Ex und hopp. Weg damit...

 eBooks machen das Rennen...

Drucken ist das neue produzieren kleiner Stückzahlen…

Kriege, Unruhen, Gewalt, alles noch da...

Politiker wollen immer noch gewählt werden…

Robodoc ist ein medizinisches Analyse und Diagnosesystem...

Alle Näherinnen der 3,Welt verschwunden...

Reisen mit Hyperschallgeschwindigkeit durch die Röhre...

Containerriesen.. Matrosen stehen da nur im Wege...

Offshore Windparks produzieren 30 % der Weltenergie...

Unsere Erde verteilt die Wassermassen um...

Der Knopfdruckkapitalismus zeigt seine Folgen überall...

Zehntausende vollautomatische Fabriken…

Globalisierung verändert binnen kurzer Zeit die Welt...

Wir sind der Technik ausgeliefert...

Impressum

Globalisierung, neue Technologien, Klimawandel und viel zu viele Menschen auf der Erde verändern binnen kurzer Zeit die Welt...

Schnallen Sie sich besser an…

Vorwort…

Begleiten Sie John durch seinen Alltag im Jahre 2032.

Die Welt ist eine andere geworden. Große Umbrüche fanden in der Zeit von heute bis 2032 statt. Was für John normaler Alltag ist, wird für Sie ein Blick in Ihre eigene Zukunft sein.

Nehmen Sie an seinen Gedanken teil. Für John ist es Erinnerung, für Sie sind es die Entwicklungen, die Sie noch durchleben werden. Nein… das ist keine Fiktion, alles stand schon im Jahre 2016 in der Zeitung.

2032... im Laufe der nächsten 16 Jahren werden Sie sich ständig an Neues gewöhnen müssen, ob Sie wollen oder nicht. Umbrüche werden unser aller Leben bestimmen. Nicht nur Arbeitswelt und Verkehrswesen verändern sich rasend schnell… Künstliche Intelligenz vernetzt im Internet kann zu jeder Sekunde ungeahnte Ergebnisse erzeugen. Schnallen Sie sich besser an…

John ist kein bequemer Zeitgenosse, wie es auf den ersten Blick erscheinen mag. Er geht mit wachen Augen durch seinen Alltag im Jahre 2032, ohne zu träumen, aber mit sicherem Blick auf die Realität.

Eine Realität die schwindelig macht… 2032 wird nur noch jeder dritte Deutsche (26 Millionen) einen Job haben. In 16 Jahren wird nur jeder vierte Europäer (150 - 170 Millionen) einen Job haben. …und die Politik erkennt es nicht.

Ein interaktives eBook, das Sie an die richtigen Stellen des Netzes bringt, um Johns Erkenntnisse weiter zu denken. Dort bieten Ihnen Suchmaschinen, zu den jeweiligen Stichwörtern, oder assoziativen Stichwörtern ein riesiges Volumen an Bildern und Informationen, die Tag für Tag, verändert, ergänzt oder aktualisiert werden.

Es wird vom Autor kein Einzelergebnis präferiert. Sie bestimmen selbst, welche der Suchergebnisse für Ihr Erkennen der Zukunft interessant sind und an welchen Stellen Sie in die Tiefe denken wollen. Die Suchmaschinenangebote sind die Eingänge in die Welt des Wissens. Klicken Sie einfach auf die unterstrichenen Textpassagen…

Viel Spaß und einen ruhigen Schlaf nach erkennen unserer Zukunft, wünscht Ihnen der Autor…

Heinz – Jürgen Fandrich

Alles anders wie früher...

Nun ist er doch nicht eingeschlagen, der gewaltige Asteroid. Seit 3 Jahren erklärt uns die Presse er wird uns heimsuchen, der Weltuntergang ist nahe, …

Und nun fliegt der Brocken einfach an der Erde vorbei ohne auch nur den geringsten Schaden anzurichten. Nicht einmal ein Bildschirm hat geflackert.

Seit es Massenmedien gibt, geht einmal pro Woche die Welt unter. Journalisten können wohl nicht anders. Irgendwie muss der Adrenalinspiegel der Medienkonsumenten aufgeputscht werden, sollte man meinen.

So war es jedenfalls in der guten

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über 2032 .. Blick in die Zukunft… denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen