Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Kostenlos für 30 Tage, dann für $9.99/Monat. Jederzeit kündbar.

Leben wie im Paradies

Leben wie im Paradies

Vorschau lesen

Leben wie im Paradies

Länge:
84 Seiten
3 Stunden
Freigegeben:
Dec 12, 2013
ISBN:
9783955772567
Format:
Buch

Beschreibung

Überlassen Sie Ihr Glück nicht dem Zufall. Es gibt keine Dinge oder Umstände, die glücklich machen. Mein Glück ist also nicht abhängig von äußeren Ereignissen, sondern ein innerer Zustand. Diesen Zustand aber kann ich bestimmen, und damit ist es meine Wahl, glücklich zu sein, jederzeit und unter ALLEN Umständen. Glücklich macht, wenn ich wirklich MEIN Leben lebe. Also sollte ich mir einmal ganz entschieden MEIN ideales Leben bewusst machen. Ich sollte mich aber auch fragen: Ist es das Ideal meines "Ich" oder von mir SELBST? Wenn ich mir mein ideales Leben, meine Vision bewusst gemacht habe, erkenne ich, dass da einiges in meinem Leben ist, was nicht zu dieser Vision gehört. All das kann erneuert und ersetzt werden. Das Leben ist paradiesisch, wenn man weiß, was Glück wirklich ist.
Freigegeben:
Dec 12, 2013
ISBN:
9783955772567
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Leben wie im Paradies

Mehr lesen von Kurt Tepperwein

Ähnliche Bücher

Buchvorschau

Leben wie im Paradies - Kurt Tepperwein

Kurt Tepperwein

Leben

 wie im

 Paradies

1. Auflage 2009

© Alle Rechte bei der IAW, FL-9490 Vaduz Textbearbeitung: Hans-Jürgen Schröter Lektorat: Gisa J. Ekkel

Umschlaggestaltung: Arne Schröter Satz: Arne Schröter

Druck und Bindung: Druck-Center Wangen Printed in Germany

Kurt Tepperwein

Leben

 wie im

Paradies

Leben im Paradies heißt letztlich zu erkennen, das Paradies wartet in Dir.

„Wenn Du nach außen schaust, schaust Du in die falsche Richtung." 

Inhaltsverzeichnis

Zur Einführung: Das Grosse Spiel Des Lebens

Das Paradies in Dir

Zu Bewusstsein Kommen

Das Ganze Leben Ist Nur Ein Spiel

Wie Man Den Zu-Fall Bestimmt

Mit Freude Bei Der Sache Sein

HEUTE...

Mitgefühl

Die Kunst Des All-Eins-Seins Und Das Wahre

Bewusstsein - Der Universalschlüssel

Der Sekunden-Millionär

Wie Kommt Man Zu Bewusstsein?

Sie Können Zaubern

Energetisches Management: Energy-Healing

Das Geheimnis Des Manifestierens

Die Kunst Des Schenkens

Die Kunst Der Mühelosigkeit

Der Universelle Einstell-Knopf

Meine Verjüngungs-Atmung: Energie Atmen Und Mit Jedem Atemzug Jünger Werden.

Jungsein Ist nIcht So Schön, Wie Man Im Alter Denkt

Die Adler - Übung

Das Würde Ich Ändern, Wenn Ich Die Chance Dazu Hätte:

Wie Mna Sein Talent Zum Glücklichsein Entwickelt

Lassen Sie ALLES Los, Was Nicht Ich-Selbst Ist

Im Paradies Ankommen

Die Erfüllung Des Augenblicks: Eintreten In Das Ewige JETZT

Zur Einführung: 

Das Grosse Spiel Des Lebens

Es war einmal vor langer Zeit, es muss wohl vor sehr langer Zeit gewesen sein, als es noch keine Zeit gab.

Nichts war geschaffen und DIE EINE KRAFT ruhte in sich. Irgendwann erwachte die EINE KRAFT und wurde sich ihrer selbst bewusst. Sie erkannte, dass sie allmächtig war, hatte aber diese Allmacht nie erfahren und sie beschloss, in diese Erfahrung einzutreten und nannte diese Erfahrung SCHÖPFUNG.

Als Bühne für diese Erfahrung schuf sie sich ein Universum und nannte es DIE WELT. Als Werkzeug für diese Erfahrung schuf sie ein Ebenbild von sich und nannte es MENSCH. Sie nahm dazu Materie aus der Welt, aber der Mensch lebte nicht. So gab DIE EINE KRAFT dem Menschen einen Teil von sich und nannte es SEELE. Und der Mensch lebte.

Da erwachte in der EINEN KRAFT die Absicht, viele Erfahrungen gleichzeitig zu machen und sie gestattete einem Teil von sich, als Viele „in Erscheinung" zu treten. Damit DIE EINE KRAFT in der Vielfalt das Einssein nicht vergessen konnte, schuf sie MANN und FRAU und gab ihnen

das Verlangen, wieder eins zu sein.

So wurde DIE EINE KRAFT die Welt, die Menschen und ALLES was ist. Alles war nur DAS EINE. Um den Menschen ein Zuhause zu geben, schuf die EINE KRAFT einen vollkommenen Bereich in der Welt und nannte ihn PARADIES, und die Menschen waren glücklich.

Doch DIE EINE KRAFT erkannte, dass etwas fehlte, denn sie machte so nur die Erfahrung zu sein. Also schuf sie die DUALITÄT: gut und schlecht, richtig und falsch und gab den Menschen einen freien WILLEN und die Notwendigkeit, STÄNDIG zu wählen.

Doch die Menschen wählten auf diese Weise immer nur das Richtige und so konnte DIE EINE KRAFT nicht alle Teile der Vollkommenheit erfahren. Also ließ sie die Menschen ihren Göttlichen Ursprung vergessen und nannte das INVOLUTION.

Jetzt wählten die Menschen auch das Falsche, machten Fehler und lernten daraus. Und DIE EINE KRAFT nannte das EVOLUTION. In dieser Evolution hatten die Menschen die Möglichkeit, Schritt für Schritt ihre Göttliche Natur wieder in Besitz zu nehmen, indem sie sich dafür entschieden. Aber DIE EINE KRAFT gab ihnen auch die Verantwortung für die Folgen ihrer Entscheidung, damit sie an den Folgen erkennen konnten, ob sie gut gewählt hatten.

Durch ihren freien Willen fühlten sich die Menschen getrennt von der EINEN KRAFT und nannten sie GOTT. Sie fühlten sich als Geschöpfe Gottes und fingen an, die EINE KRAFT zu verehren, bauten ihr eigene Häuser und nannte sie KIRCHEN. Manche Menschen gaben Gott eine andere Form und so entstanden verschiedene RELIGIONEN.

Alle aber glaubten, dass allein sie den richtigen Gott verehrten und nannten die anderen Menschen UNGLÄUBIGE. Sie fühlten sich als Auserwählte Gottes und blickten auf die Anderen herab. Sie führten Kriege mit den Anderen, um sie zum WAHREN GLAUBEN zu bekehren. Die Anderen aber waren ebenfalls überzeugt, dem einzig wahren Gott zu dienen und ließen sich nicht bekehren und versuchten nun ihrerseits den Anderen ihren, den einzig richtigen Glauben aufzuzwingen. Und wenn sie nicht gestorben sind, kämpfen sie heute noch.

Das Paradies in Dir

In JEDEM Menschen liegt die Sehnsucht, ein glückliches, sorgloses und erfülltes Leben zu leben, mit einem Wort, wie im Paradies zu leben.

Dabei haben wir das Paradies nie verlassen.

Wir alle tragen das Paradies noch immer in uns, in unserem Herzen.

Im Paradies leben heißt, seinem Herzen zu folgen, leben im Ein-Klang mit sich SELBST, seinem Wahren SELBST, und so ein glückliches und erfülltes Leben zu leben.

Der Weg ins Paradies beginnt mit dem Loslassen. Zunächst einmal ALLES, was das Leben unnötig schwer macht. Dazu gehört, das Ärgern zu

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Leben wie im Paradies denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen