Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Naher Osten 01: Themenzusammenfassung
Naher Osten 01: Themenzusammenfassung
Naher Osten 01: Themenzusammenfassung
eBook2.588 Seiten18 Stunden

Naher Osten 01: Themenzusammenfassung

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Naher Osten

Der Nahe Osten ist eine geographische Bezeichnung, die heute im Allgemeinen
für arabische Staaten Vorderasiens und Israel benutzt wird. Insbesondere
die Region des Fruchtbaren Halbmondes und die Arabische Halbinsel gehören
zum Nahen Osten. Häufig werden außerdem Zypern, die Türkei (teilweise nur
Anatolien), Ägypten und der Iran dazugezählt.¹

Historisch bezeichnete der Begriff "Naher Osten" seit dem 19. Jahrhundert
das Gebiet des Osmanischen Reiches außerhalb Europas.¹

Der deutsche Begriff Naher Osten überschneidet sich mit dem englischen
Begriff Middle East, ist aber nicht mit ihm geographisch gleichzusetzen
(siehe unten).

Begriff

Der Begriff Naher Osten ist von einer europäischen Perspektive geprägt. Die
Länder des Nahen Ostens liegen vom "Westen" her gesehen im "Osten".

Naher und Mittlerer Osten

Im Deutschen wird zwischen dem Nahen Osten, dem Mittleren Osten (Südasien,
Afghanistan und oft auch Iran) und dem Fernen Osten unterschieden.
Verwirrung stiftet manchmal, dass die Region im Englischen (Middle East)
sowie in vielen nahöstlichen Sprachen als Mittlerer Osten bezeichnet wird,
insbesondere auf Arabisch الشرق الأوسط asch-scharq al-awsat, DMG aš-šarqu
l-ausaṭ, Hebräisch המזרח התיכון haMizrach haTichon, Türkisch Orta Doğu,
Kurdisch rojhilata navîn und Persisch خاورمیانه. Die G8-Definition von
Middle East bezieht sogar das gesamte Nordafrika
(Mittelmeeranrainerstaaten) mit ein.

Im Englischen existiert neben Middle East auch der Begriff Near East
(wörtlich: Naher Osten), der ursprünglich dem historischen Nahost-Begriff
entsprach. Der britische Begriff Near East wurde ab etwa 1850 bis zum Ende
des Osmanenreiches für den Balkan und das Osmanische Reich ohne den Iran –
und damit auch für Teile des Nahen Ostens – benutzt. Middle East
bezeichnete damals das Gebiet vom Iran über Afghanistan und Kaukasus bis
nach Zentralasien. Wenn er heute noch gebraucht wird, dann in nicht genau
festgelegter Bedeutung.
SpracheDeutsch
HerausgeberTD Textdesign
Erscheinungsdatum16. Juni 2016
ISBN9783958497726
Naher Osten 01: Themenzusammenfassung
Vorschau lesen
Autor

Thom Delißen

Thom Delißen Alter Holzgarten 1 85435 Erding Tel. 08122 18553 Mail: TDTextdesign@aol.com Jahrgang 63, geboren in Münster, aufgewachsen in Oberbayern. Der Autor verbrachte Jahre in Frankreich, Spanien, Italien, Portugal, Brasilien, Indien. Seine Kurzgeschichten und Lyrik versuchen das Rätsel nach dem Sinn und Sein zu hinterfragen, wollen auf die letzten Ziele – die Liebe und die Heiterkeit hinweisen. Verleger und Chefredakteur der Literaturzeitschrift „Schrieb“. Veröffentlichungen in Tageszeitungen, Literaturzeitschriften (Wienzeile, Maskenball, Bohnenstange, Brücke, Federwelt, Kult u.v.m.) Krimi-Magazinen, Anthologien. Mitautor Chronik Erding, Ex-Chefredakteur der regionalen Literaturzeitschrift „GedankenSprung“. Organisator der Initiative „Worte und Taten“. Mitglied der internationalen Autorengruppe „ProLyKu“. “Question Authority“ Kurzgeschichtensammlung von Thom Delißen/ Lyrik und Prosa erschienen im FV-Verlag/Lübeck Hörspiel „Rhéethron“ Die Sätze. (u.v.m) „The Vanderbilt Berlin Wall Project“ Brockmann „Mordsapfel“ Sieben-Verlag „Criminalis“ Pushmann „Wir bei C&C“ (Hrsg. Metro 2008) „Der Teddybär“ 2008 TD Textdesign „Plattform Carpe Diem“ (Burger) „Spurenwelt“ (Website Verlag) „100 % Worte für Brot“ (FV-Verlag) CD „Gedankengischt“ (TD Textdesign) CD „Do sei“ Bayerische Texte CD Textsammlung „Fetzen“ (TD Textdesign) „Die ganze Welt gesehen“ (FV-Verlag) „10 X 10“ Lyrikprojekt (Edition Thaleia) „Jeder Friedensgedanke ein Gedicht“ Edition Octopus, Geest-Verlag Literamus (Trier) “Ene Mene Mu (Spendenedition TD Textdesign) und andere. Zahlreiche Veröffentlichungen im Internet Streitschriften, Kurzgeschichten, Lyrik. „Das oberste Ziel eines jeden freiheits- und verantwortungsbewussten Menschen kann immer nur sein, Manipulation zu unterlaufen, Informationen zu beschaffen und zu veröffentlichen ...“ Pages: www.t delissen.de www.tdtextdesign.org www.schrieb.com

Mehr von Thom Delißen lesen

Ähnlich wie Naher Osten 01

Ähnliche E-Books

Ähnliche Artikel