Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Investment Punk: Warum ihr schuftet und wir reich werden.

Investment Punk: Warum ihr schuftet und wir reich werden.

Vorschau lesen

Investment Punk: Warum ihr schuftet und wir reich werden.

Bewertungen:
3.5/5 (5 Bewertungen)
Länge:
150 Seiten
2 Stunden
Freigegeben:
Mar 30, 2015
ISBN:
9783990418048
Format:
Buch

Beschreibung

Ein Investmentbanker schlägt zurück: Die Mittelschicht ist selbst schuld an ihrer finanziellen Lage, sie handelt dumm. Wir sind Konsumidioten und liefern uns so dem Finanzsystem aus. Kleinanleger lassen sich abzocken. Wahrer Leistungswille fehlt. Wir wollen frei sein, sind aber durch Schulden gefesselt. Kurzweilig, provokant und schonungslos – hier erfahren Sie, wie Sie endlich zu den Gewinnern gehören!

Es handelt sich um eine aktualisierte Auflage! (14. Februar 2016)
Freigegeben:
Mar 30, 2015
ISBN:
9783990418048
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Investment Punk

Ähnliche Bücher


Rezensionen

Was die anderen über Investment Punk denken

3.6
5 Bewertungen / 2 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen

  • (1/5)

    1 Person fand dies hilfreich

    Das Buch enthält einige wenige wichtige und richtige Punkte, die sich jeder zu Herzen nehmen sollte. Diese sind jedoch weder neu, noch besonders inspirierend, noch besonders schwer im Internet zu finden.

    Leider besteht die große Mehrheit der Seiten tatsächlich aus Selbstdarstellungen des Autors ohne Mehrwert für den Leser, begleitet von seiner arroganten und verschrobenen Sichtweise auf seine Mitmenschen, die geradezu an eine Verschwörungstheorie grenzt, wenn er wieder über sein Kontrukt des "Bildungsbürgers" herzieht. Wenn der Autor sein eigenes empathieloses und undifferenziertes Denken nicht gerade rechtfertigt, wird der Leser von ihm ausgiebig beschimpft, denn der gehört natürlich zu der manipulierten, faulen Masse.

    Menschen mit einem Hauch tatsächlicher Bildung werden dieser Lektüre daher nichts abgewinnen können. Für all jene, die sich frisch ins Thema Investment & Unternehmertum einlesen wollen, oder die eigene finanzielle Unabhängigkeit anstreben, empfehlen sich andere Bücher. Diese Lektüre ist ist jedenfalls ein absolutes Fehlinvestment.

    ---

    EDIT:
    mitlerweile nicht mehr das einzige Buch das ich von dem Autor gelesen habe, auf Grund mancher Empfehlung, die ich besser ignoriert hätte. Der Eindruck hat sich jedoch noch verschlimmert.
    Der Autor kann es nicht lassen eine fiktive, völlig verschrobene Ideologie zu spinnen, um alt bekannte und nicht im Mindesten revolutionäre oder gar punkige Methoden der Gewinnmaximierung seinen (allzeit von ihm herabgesetzten) Lesern schmackhaft zu machen.
    Schlimmer noch, der Autor bedient sich dieser Fantasien auch noch um Trends zu "erklären", die er offensichtlich einfach verschlafen hat und/oder nicht ganz versteht.
    Dabei fehlt wie immer jeglicher Gedanke zu Moral und Konsequenzen.
    KEINE Empfehlung, außer als Anschauungsmaterial für schlechte, manipulative Rhetorik.

    1 Person fand dies hilfreich

  • (5/5)
    Ein revolutionäres Buch - ein absolutes Must Have in jeder Erfolgsbibliothek!