Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Low Carb Diäten im Vergleich: Risiken und Nebenwirkungen beim schnellen abnehmen
Low Carb Diäten im Vergleich: Risiken und Nebenwirkungen beim schnellen abnehmen
Low Carb Diäten im Vergleich: Risiken und Nebenwirkungen beim schnellen abnehmen
eBook62 Seiten30 Minuten

Low Carb Diäten im Vergleich: Risiken und Nebenwirkungen beim schnellen abnehmen

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Abnehmen kann man auf verschieden Art und Weise und mit diversen Diäten wie z. B. den Low-Carb-Diäten. Der Erfolg von Low-Carb-Diäten ist unumstritten, in den ersten Monaten nimmt man rasch ab, und wenn man sich z. B. für eine gemäßigte Low-Carb-Diät entscheidet, kann der Erfolg auch dauerhaftes Schlanksein garantieren. Die Frage ist jedoch, wie gesund oder ungesund ist die angewandte Diät. Man verzichtet, je nach Low-Carb-Diät auf bestimmte Nahrungsmittel, welche dem Körper auch wichtige Nährstoffe bieten, andererseits nimmt man z. B. vermehrt Eiweiße bzw. Fette zu sich.

In diesem Ratgeber werden diverse Low-Carb-Diäten vorgestellt und deren Gesundheitsrisiko diskutiert. Sie werden feststellen, dass man besser von einigen dieser Diäten komplett die Finger lässt, andere wiederum sind nicht so gefährlich, wie man vermuten mag und wenn man sich konsequent daran hält, purzeln auch die Pfunde.
SpracheDeutsch
HerausgeberJoelNoah S.A.
Erscheinungsdatum9. Sept. 2014
ISBN9783958490673
Low Carb Diäten im Vergleich: Risiken und Nebenwirkungen beim schnellen abnehmen
Vorschau lesen
Autor

Markus Keller

Dr. Keller received his master's degree in agronomy (plant science) and doctorate in natural sciences from the Swiss Federal Institute of Technology in Zurich. He has taught and conducted research in viticulture and grapevine physiology in three continents and is the author of numerous scientific and technical papers and industry articles in addition to being a frequent speaker at scientific conferences and industry meetings and workshops. He also has extensive practical experience in both the vineyard and winery as a result of work in the family enterprise and was awarded the Swiss AgroPrize for innovative contributions to Switzerland's agricultural industry.

Ähnlich wie Low Carb Diäten im Vergleich

Ähnliche E-Books

Ähnliche Artikel

Rezensionen für Low Carb Diäten im Vergleich

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Low Carb Diäten im Vergleich - Markus Keller

    Schluss

    Darum geht es im Buch

    In den letzten 30 Jahren hat sich unsere Gesellschaft enormen Veränderungen unterzogen. Vor 30 Jahren spielten die Kinder draußen auf der Straße Fußball oder Hockey oder bewegten sich auf einer anderen Art und Weise. Heute hingegen sitzen Kinder vor ihrer Spielekonsole oder ihrem Computer bzw. Smartphone und strengen eigentlich nur noch ihr Gehirn an, wenn überhaupt. Womöglich wird dabei noch ein Hamburger verzehrt, ein paar Chips und eine Cola dazu getrunken. Die Mutter hat heute keine Zeit oder auch keine Lust mehr ein gesundes Essen zuzubereiten, der Kauf von Fast Food Produkten geht schneller und belastet den Geldbeutel nur geringfügig.

    Der Mangel an Bewegung und eine ungesunde, einseitige Ernährung ziehen sich bis ins Erwachsenenalter hinein. Mehr als 65 Prozent der Männer und mehr als 50 Prozent der Frauen in Europa sind übergewichtig, viele davon bereits so stark übergewichtig, dass sie unter diversen Erkrankungen leiden. In den USA ist die Zahl der Adipositas Erkrankten um einiges höher was nicht bedeutet, dass es deshalb in Europa weniger schlimm ist.

    Bei vielen Menschen besteht der Wunsch endlich abzunehmen und so versucht man mit diversen Programmen, Pillen, Diäten, Salben und anderen Therapien sein Gewicht zu reduzieren.

    Leider gelingt das Abnehmen meist nur für eine kurze Zeit, danach nimmt man häufig umso mehr zu, der Jo-Jo-Effekt lässt grüßen. Wenn wir ehrlich zu uns sind, ist es ganz ganz schwer sein Gewicht dauerhaft und auf eine gesunde Art und Weise zu reduzieren.

    Wenn man nun jedoch versprochen bekommt mit leckeren Speisen, welche keine oder kaum Kohlenhydrate enthalten dauerhaft abnehmen zu können, wird natürlich ein jeder versuchen diese Form der Diät für sich anzuwenden.

    Man sollte aber wissen, dass Kohlenhydrate sowie Fett und Eiweiß zu den Säulen unserer gesunden Nahrung gehören, denn diese werden vom Körper als Energielieferant genutzt. Benötigt unser Körper momentan keine Energie, so wandelt er die Kohlenhydrate in Fett um. Die sogenannten Low-Carb-Diäten (abgeleitet vom englischen Wort für Kohlenhydrat = carbohydrate) verzichten praktisch auf Kohlenhydrate.

    In diversen Studien zeigte sich tatsächlich, dass man schneller mit einer kohlenhydratarmen Ernährung abnehmen kann als z. B. mit einer fettarmen Diät. Allerdings, sobald man wieder Kohlenhydrate isst, hat man sein Ausgangsgewicht sehr schnell wieder erreicht und leidet danach unter dem berühmten Jo-Jo-Effekt. Betroffene, welche diese Diät für eine gewisse Zeit ausprobiert haben und wieder zu alten Essgewohnheiten zurückkehren können dies bestätigen. Langfristig nimmt man eher zu (Ausnahmen bestätigen die Regel), als das man abnimmt, denn Rückfälle und Regelverstöße sind vorprogrammiert.

    Zusätzlich zum Jo-Jo-Effekt wurden gesundheitliche Risiken bei den Studien festgestellt. Nicht umsonst sind führende Ernährungsexperten in

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1