Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Willkürliche Grenzen: Das Werk Pierre Bourdieus in interdisziplinärer Anwendung

Willkürliche Grenzen: Das Werk Pierre Bourdieus in interdisziplinärer Anwendung

Vorschau lesen

Willkürliche Grenzen: Das Werk Pierre Bourdieus in interdisziplinärer Anwendung

Länge:
256 Seiten
4 Stunden
Herausgeber:
Freigegeben:
31. Juli 2015
ISBN:
9783839405406
Format:
Buch

Beschreibung

Diese Anthologie hinterfragt mit dem engagierten Intellektuellen Pierre Bourdieu die »willkürlichen Grenzziehungen« zwischen den wissenschaftlichen Disziplinen. Die Beiträgerinnen und Beiträger unternehmen fachspezifische Leseweisen zentraler Schlüsselbegriffe Bourdieus (Habitus, Feld, Kapital, Inkorporierung) und loten in der Anwendung auf konkrete Forschungsgegenstände wie beispielsweise Literatur, Sprachdaten, Film, sportliche Bewegung und Klassenbewusstsein das Erkenntnispotenzial der Konzepte aus. Für Studierende und das wissenschaftliche Fachpublikum bieten sich so Einblicke in die intra- und interdisziplinäre Rezeption von Bourdieus Werk.
Herausgeber:
Freigegeben:
31. Juli 2015
ISBN:
9783839405406
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Willkürliche Grenzen

Titel in dieser Serie (40)

Mehr anzeigen

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Willkürliche Grenzen - transcript Verlag

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. , um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Willkürliche Grenzen denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen