Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Die Machbarkeit politischer Ordnung: Transzendenz und Konstruktion
Die Machbarkeit politischer Ordnung: Transzendenz und Konstruktion
Die Machbarkeit politischer Ordnung: Transzendenz und Konstruktion
eBook472 Seiten10 Stunden

Die Machbarkeit politischer Ordnung: Transzendenz und Konstruktion

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Wie ist stabile Ordnung möglich? Auf diese Kernfrage der Politikwissenschaft gibt der Band neue Antworten. Das Spektrum der Beiträge erstreckt sich von der Entfaltung der Theorie sozialer Wirklichkeitskonstruktion über diskursanalytische Detailstudien zu den politischen Ordnungen Ost-, Westdeutschlands und Europas, die zeigen, wie Rekurse auf Transzendenz der Hervorbringung und Stabilisierung politischer Ordnung dienen, bis hin zu fallbezogenen Verbindungen von Theorie und Empirie, die das Scheitern (»Afghanistan«), das Gelingen (»Heimat«) sowie die natürlichen Fundamente (»Soziobiologie«) sozialer Ordnungskonstruktion in den Blick nehmen.
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum31. März 2014
ISBN9783839422472
Die Machbarkeit politischer Ordnung: Transzendenz und Konstruktion
Vorschau lesen

Ähnlich wie Die Machbarkeit politischer Ordnung

Titel in dieser Serie (40)

Mehr anzeigen

Rezensionen für Die Machbarkeit politischer Ordnung

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Die Machbarkeit politischer Ordnung - transcript Verlag

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1