Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Visuelle Netzwerkforschung: Qualitative, quantitative und partizipative Zugänge

Visuelle Netzwerkforschung: Qualitative, quantitative und partizipative Zugänge

Vorschau lesen

Visuelle Netzwerkforschung: Qualitative, quantitative und partizipative Zugänge

Länge:
362 Seiten
5 Stunden
Herausgeber:
Freigegeben:
31. März 2014
ISBN:
9783839422571
Format:
Buch

Beschreibung

Seit einigen Jahren hält ein neues Forschungsparadigma Einzug in die Sozial-, Geistes- und Wirtschaftswissenschaften: die Netzwerkanalyse, der zufolge Identität und Handeln maßgeblich von sozialen Strukturen beeinflusst werden. Ein Novum ist hierbei die visuelle Netzwerkforschung, die mit Hilfe von sogenannten Netzwerkbildern und -karten soziale Beziehungen erhebt und analysiert. Dieses empirische Vorgehen ist bislang jedoch nahezu unerforscht. Die interdisziplinären Beiträge des Sammelbandes schließen diese Lücke. Es werden erstmalig Studien vorgestellt, die sich qualitativer und quantitativer Techniken bedienen, um soziale Netzwerke visuell zu erforschen.
Herausgeber:
Freigegeben:
31. März 2014
ISBN:
9783839422571
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Visuelle Netzwerkforschung

Titel in dieser Serie (40)

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Visuelle Netzwerkforschung - transcript Verlag

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. , um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Visuelle Netzwerkforschung denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen