Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Die improvisierende Organisation: Management nach dem Ende der Planbarkeit

Die improvisierende Organisation: Management nach dem Ende der Planbarkeit

Vorschau lesen

Die improvisierende Organisation: Management nach dem Ende der Planbarkeit

Bewertungen:
3/5 (1 Bewertung)
Länge:
442 Seiten
9 Stunden
Herausgeber:
Freigegeben:
31. März 2014
ISBN:
9783839422595
Format:
Buch

Beschreibung

Die Gesellschaft ist im Wandel: Für Organisationen wird es angesichts instabiler Umweltbedingungen immer schwieriger, an langfristigen Planungen festzuhalten. Stattdessen wächst der Bedarf an neuen und flexiblen Planungsformen, die innovativ mit Bestehendem agieren können. Improvisation bietet sich als eine solche Form an - als lernbare Handlungskompetenz ebenso wie als Technik des konstruktiven Umgangs mit Unordnung. Christopher Dell zeigt, wie Improvisation zur Technologie werden kann: vermittels einer Theorie, die einerseits Organisationen weder als Substanz noch als Behälter, sondern als Performativ interpretiert und andererseits improvisationales Handeln als Technik zu denken und zu orientieren vermag.
Herausgeber:
Freigegeben:
31. März 2014
ISBN:
9783839422595
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Die improvisierende Organisation

Titel in dieser Serie (40)

Mehr anzeigen

Buchvorschau

Die improvisierende Organisation - Christopher Dell

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. , um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Die improvisierende Organisation denken

3.0
1 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen