Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Die Spur des Geldes in der Prähistorischen Archäologie: Mäzene - Förderer - Förderstrukturen

Die Spur des Geldes in der Prähistorischen Archäologie: Mäzene - Förderer - Förderstrukturen

Vorschau lesen

Die Spur des Geldes in der Prähistorischen Archäologie: Mäzene - Förderer - Förderstrukturen

Länge:
318 Seiten
5 Stunden
Herausgeber:
Freigegeben:
Apr 30, 2016
ISBN:
9783839431139
Format:
Buch

Beschreibung

Die Finanzierung archäologischer Forschung, Denkmalpflege und Museumspraxis variiert seit jeher erheblich und reicht von Einzelspenden interessierter Laien über Ausgrabungsbudgets wissenschaftlicher Institute und Denkmalämter bis hin zu staatlichen Großforschungsprogrammen. Jedoch stellt sich nicht nur bei privaten Mäzenen oder politischen Akteuren, sondern bei jeder Förderung von Wissenschaft die Frage nach der Motivation der Fördernden. Die Beiträge des Bandes untersuchen exemplarisch, welche Ziele mit der Finanzierung und anderweitigen Unterstützung der Archäologie im 20. Jahrhundert verfolgt wurden und wie sich das auf die geförderten Projekte und beteiligten Forscher und Forscherinnen auswirkte.
Herausgeber:
Freigegeben:
Apr 30, 2016
ISBN:
9783839431139
Format:
Buch

Ähnlich wie Die Spur des Geldes in der Prähistorischen Archäologie

Titel in dieser Serie (40)

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Die Spur des Geldes in der Prähistorischen Archäologie - transcript Verlag

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Die Spur des Geldes in der Prähistorischen Archäologie denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen