Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Nacht-Orte: Eine kulturelle Geographie der Ökonomie
Nacht-Orte: Eine kulturelle Geographie der Ökonomie
Nacht-Orte: Eine kulturelle Geographie der Ökonomie
eBook180 Seiten2 Stunden

Nacht-Orte: Eine kulturelle Geographie der Ökonomie

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Nächtliche Vergnügungstopographien avancieren seit einigen Jahren zu einem Indikator für Lebensqualität - und damit zu einem ernst zu nehmenden Standortfaktor für Städte und Regionen im interurbanen Wettbewerb um Hochqualifizierte, für die ein pulsierendes Nachtleben von Interesse ist. Zugleich wächst die Kritik an der zunehmenden Kommodifizierung urbaner Räume und Zeiten, die multiple soziale wie ökonomische Verdrängungs- und Gentrifizierungsprozesse mit sich bringt. Darüber hinaus werden nächtliche Ökonomien mit Kriminalität, übermäßigem Alkohol- und Drogenkonsum, Prostitution, Lärm- und Abfallbelastungen sowie »Lichtverschmutzung« in Zusammenhang gebracht.
Raphael Schwegmann stellt eine Typologie vor, die das oszillierende Zusammenspiel von Identität, Ort und Ökonomie am Beispiel Nacht neu denkt.
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum31. Jan. 2016
ISBN9783839432563
Nacht-Orte: Eine kulturelle Geographie der Ökonomie
Vorschau lesen

Ähnlich wie Nacht-Orte

Titel in dieser Serie (40)

Mehr anzeigen

Rezensionen für Nacht-Orte

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Nacht-Orte - Raphael Schwegmann

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1