Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Der Anteil der Dinge an der Gesellschaft: Sozialität - Kognition - Netzwerke

Der Anteil der Dinge an der Gesellschaft: Sozialität - Kognition - Netzwerke

Vorschau lesen

Der Anteil der Dinge an der Gesellschaft: Sozialität - Kognition - Netzwerke

Länge:
284 Seiten
5 Stunden
Herausgeber:
Freigegeben:
31. Dez. 2015
ISBN:
9783839432976
Format:
Buch

Beschreibung

Wie lässt sich das Miteinander von Menschen und Dingen in Gesellschaft denken? Kann man Dinge als soziale Akteure betrachten? Gustav Roßler plädiert für eine stärkere Berücksichtigung der Dinge in der Soziologie. Er bezieht die verteilte Kognition in seine Überlegungen ein und schlägt Weiterentwicklungen zentraler Begriffe der Wissenschafts- und Technikforschung (Science and Technology Studies) vor, darunter Handlungsmacht (agency), Quasi-Objekte, Grenzobjekte, technische Objekte, epistemische Dinge, Akteurnetzwerke, heterogene Assoziationen sowie Objektinstitutionen.
Herausgeber:
Freigegeben:
31. Dez. 2015
ISBN:
9783839432976
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Der Anteil der Dinge an der Gesellschaft

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Der Anteil der Dinge an der Gesellschaft - Gustav Roßler

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. , um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Der Anteil der Dinge an der Gesellschaft denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen