Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Die EU und der Rückzug des Staates: Eine Genealogie der Neoliberalisierung der europäischen Integration

Die EU und der Rückzug des Staates: Eine Genealogie der Neoliberalisierung der europäischen Integration

Vorschau lesen

Die EU und der Rückzug des Staates: Eine Genealogie der Neoliberalisierung der europäischen Integration

Länge:
280 Seiten
5 Stunden
Herausgeber:
Freigegeben:
31. Juli 2015
ISBN:
9783839410677
Format:
Buch

Beschreibung

»Die europäische Integration führt zu einer Schwächung des Staates zugunsten des Marktes.« - Diese These bestimmt seit einigen Jahren den EU-Diskurs. Aber kann man wirklich von einer Neoliberalisierung durch die EU sprechen? Und wenn ja, war diese Entwicklung gewollt oder war sie der Logik supranationaler Zusammenarbeit geschuldet? Der Band geht diesen Fragen anhand der europäischen Vorgaben für die nationale Ausgabenpolitik nach. Eine Analyse der Geschichte der Integration seit den Römischen Verträgen zeigt, dass es Alternativen zur heutigen Dominanz neoliberaler Politik gegeben hat - und somit auch wieder geben kann.
Herausgeber:
Freigegeben:
31. Juli 2015
ISBN:
9783839410677
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Die EU und der Rückzug des Staates

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Die EU und der Rückzug des Staates - Anne Karrass

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Die EU und der Rückzug des Staates denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen