Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Intersektionalität revisited: Empirische, theoretische und methodische Erkundungen
Intersektionalität revisited: Empirische, theoretische und methodische Erkundungen
Intersektionalität revisited: Empirische, theoretische und methodische Erkundungen
eBook280 Seiten4 Stunden

Intersektionalität revisited: Empirische, theoretische und methodische Erkundungen

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über dieses E-Book

»Intersektionalität« (Intersectionality) steht für eine Perspektive, die Geschlechterforschung und feministische Anliegen wieder stärker in den Vordergrund rückt. Einschlägige Lehrbücher regen die Diskussion an und fordern zur Verfeinerung von analytischen Kategorien auf.
Der Band fragt kritisch nach der Genealogie von Intersectionality. Zugleich geht es um die empirisch fundierte Weiterentwicklung einer differenzierten Machtanalyse: Wo weisen die sozialen und kulturellen Komplexitäten über die bisherigen intersektionalen Konzeptionen hinaus? Welche ethnografischen, historischen und sozialwissenschaftlichen Zugänge sind weiterführend?
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum31. März 2014
ISBN9783839414378
Intersektionalität revisited: Empirische, theoretische und methodische Erkundungen
Vorschau lesen

Ähnlich wie Intersektionalität revisited

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Rezensionen für Intersektionalität revisited

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

    Buchvorschau

    Intersektionalität revisited - transcript Verlag

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1