Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Bewegung in der Musik: Eine transdisziplinäre Perspektive auf ein musikimmanentes Phänomen
Bewegung in der Musik: Eine transdisziplinäre Perspektive auf ein musikimmanentes Phänomen
Bewegung in der Musik: Eine transdisziplinäre Perspektive auf ein musikimmanentes Phänomen
eBook326 Seiten7 Stunden

Bewegung in der Musik: Eine transdisziplinäre Perspektive auf ein musikimmanentes Phänomen

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über dieses E-Book

Musik und Bewegung weisen eine ausgeprägte anthropologische Dimension auf. Teresa Leonhardmair nimmt einen Perspektivenwechsel vor und situiert Bewegung in der Musik. Sie zeigt: Seit jeher spielt Bewegung in der Rede über Musik eine Rolle und ist Basis des Musik-Erlebens. In der Synopsis der Quellen werden erstmals Zusammenhänge sichtbar, die einen Beitrag für die Hermeneutik und Vermittlung von Musik leisten.
Die breit angelegte Untersuchung etabliert den Zwischenraum von Wissenschaft und Kunst, innerhalb dessen sich Bewegung als Grundlage der Musik entfaltet. Der transdisziplinäre Ansatz generiert anhand musikalischer Parameter und Phänomene neue Sichtweisen und Impulse für musikaffine Fachbereiche.
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum30. Nov. 2014
ISBN9783839428337
Bewegung in der Musik: Eine transdisziplinäre Perspektive auf ein musikimmanentes Phänomen
Vorschau lesen

Ähnlich wie Bewegung in der Musik

Titel in dieser Serie (40)

Mehr anzeigen

Rezensionen für Bewegung in der Musik

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

    Buchvorschau

    Bewegung in der Musik - Teresa Leonhardmair

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1