Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Dramaturgie in der Ausstellung: Begriffe und Konzepte für die Praxis
Dramaturgie in der Ausstellung: Begriffe und Konzepte für die Praxis
Dramaturgie in der Ausstellung: Begriffe und Konzepte für die Praxis
eBook112 Seiten2 Stunden

Dramaturgie in der Ausstellung: Begriffe und Konzepte für die Praxis

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Ausstellen heißt: Geschichten im Raum erzählen. Anders als im Theater oder im Film ist in der Ausstellungsarbeit oft nicht klar definiert, wer für Dramaturgie und Narration zuständig ist. Je nach Konstellation sind es die Kuratorinnen, die Szenografen, beide - oder niemand.
Dieser Band lädt Fachleute zum genreübergreifenden Austausch ein: Wodurch zeichnet sich eine gelungene Ausstellungsdramaturgie aus? Was können Ausstellungsmacher von Dramaturgieprofis aus Theater, Film und Werbung lernen? Wo liegen die Grenzen des Storytelling in der Ausstellungsarbeit? Und wer ist für die Dramaturgie in Ausstellungen verantwortlich?
Mit Beiträgen u.a. von Lukas Bärfuss, Werner Hanak-Lettner, Herman Kossmann, Nicola Lepp und Frank den Oudsten.
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum31. Juli 2014
ISBN9783839427149
Dramaturgie in der Ausstellung: Begriffe und Konzepte für die Praxis
Vorschau lesen

Ähnlich wie Dramaturgie in der Ausstellung

Titel in dieser Serie (40)

Mehr anzeigen

Rezensionen für Dramaturgie in der Ausstellung

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Dramaturgie in der Ausstellung - transcript Verlag

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1