Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Verkörperungen des Sozialen: Neophänomenologische Grundlagen und soziologische Analysen

Verkörperungen des Sozialen: Neophänomenologische Grundlagen und soziologische Analysen

Vorschau lesen

Verkörperungen des Sozialen: Neophänomenologische Grundlagen und soziologische Analysen

Länge:
256 Seiten
5 Stunden
Herausgeber:
Freigegeben:
30. Juni 2014
ISBN:
9783839419083
Format:
Buch

Beschreibung

Gesellschaftliche Wirklichkeit ist nicht nur, wie der soziologische Mainstream suggeriert, das Ergebnis rational und normorientiert handelnder Individuen. Vielmehr ist sie ebenso sehr das Produkt des Zusammenwirkens verkörperter Subjekte. Leib und Körper sind fundamentale Bedingungen für die Konstitution und Konstruktion, Repräsentation und Reproduktion von Sozialität. Robert Gugutzer entwickelt hierzu auf der Grundlage der Neuen Phänomenologie Eckpunkte einer neophänomenologischen Soziologie und stellt »Verkörperung« als soziologischen Grundbegriff vor. Anhand von sechs Fallstudien zu Sport, Tanz, Film, Religion, Bildung und Identität wird exemplarisch das bisher ungenutzte Erkenntnispotenzial einer Leib-Körper-basierten Soziologie verdeutlicht.
Herausgeber:
Freigegeben:
30. Juni 2014
ISBN:
9783839419083
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Verkörperungen des Sozialen

Ähnliche Bücher

Buchvorschau

Verkörperungen des Sozialen - Robert Gugutzer

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Verkörperungen des Sozialen denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen