Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Selbstentfaltung - Das Formen der Person und die Ausdifferenzierung des Subjektiven: Soziologische Übersetzungen II

Selbstentfaltung - Das Formen der Person und die Ausdifferenzierung des Subjektiven: Soziologische Übersetzungen II

Vorschau lesen

Selbstentfaltung - Das Formen der Person und die Ausdifferenzierung des Subjektiven: Soziologische Übersetzungen II

Länge:
296 Seiten
6 Stunden
Herausgeber:
Freigegeben:
30. Sept. 2016
ISBN:
9783839433591
Format:
Buch

Beschreibung

Die Person (als Name für Zerstreutes im Umfeld des Subjektproblems) wird sozial zur Entfaltung bestimmt: Sie wird geformt (sozialisiert, diszipliniert, subjektiviert) - und muss sich zudem, parallel oder widerständig zur Formung, »selbst« entfalten, eigensteuern, individuieren, authentifizieren.
Joachim Renns Studien zeigen: »Selbstentfaltung« als »Ausdifferenzierung« kann die Grundfigur einer pragmatistischen Soziologie des »Subjektiven« in der Gesellschaft sein. Das zentrale theoretische Problem ist dann das Verhältnis zwischen allgemeinen Formen der Genese subjektiver Selbstverhältnisse und der historisch-gesellschaftlichen Varianz des Ineinandergreifens und Auseinandertretens von Subjektformaten und subjektivem »Selbstbezug«.
Herausgeber:
Freigegeben:
30. Sept. 2016
ISBN:
9783839433591
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Selbstentfaltung - Das Formen der Person und die Ausdifferenzierung des Subjektiven

Titel in dieser Serie (40)

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Selbstentfaltung - Das Formen der Person und die Ausdifferenzierung des Subjektiven - Joachim Renn

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. , um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Selbstentfaltung - Das Formen der Person und die Ausdifferenzierung des Subjektiven denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen