Mit Lesen beginnen

Richtig einsteigen: Desktop- und Webdatenbanken erstellen mit Access 2013

Bewertung:
450 Seiten5 Stunden

Zusammenfassung

Das Erstellen von Datenbanken war noch nie so einfach wie heute. Mit diesem Buch können Sie voll durchstarten und werden dabei keine Zeile programmieren. Sie bewegen sich von Anfang an spielend in beiden Welten und erstellen Datenbanken für Ihren lokalen Computer oder wählen den Weg über die Cloud im Internet. Ihre zukünftigen Nutzer werden Daten dann einfach über den Internetbrowser anzeigen oder eingeben und müssen dazu auf ihrem eigenen Computer nicht einmal Access installiert haben. Von der Adressverwaltung für Ihren Verein bis hin zu Terminlisten im Intranet Ihrer Firma lernen Sie clevere Lösungen zu verwirklichen, die früher sehr kompliziert waren.
Beim Thema lokale Datenbanken lernen Sie, wie Access 2013 es Ihnen noch leichter macht, eigene Wünsche umzusetzen. Sie reizen die Assistenten und die übersichtliche Oberfläche aus und werden staunen, wie viele Möglichkeiten sich dabei eröffnen. Häufig auftretende Probleme beim Erstellen von Datenbanken umgehen Sie sicher und kommen auf dem einfachsten Weg zu ihrem Ziel.
Der Autor Lorenz Hölscher hat das Ganze wieder in ein gewohnt lesefreundliches Konzept verpackt. Die vielen Übungen und praxisnahen Tipps machen den gründlichen Einstieg besonders leicht.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.