Die Macht der Gehirne: Zwei SF-Storys von Jan Gardemann

Buchaktionen

Mit Lesen beginnen

Informationen über das Buch

Die Macht der Gehirne: Zwei SF-Storys von Jan Gardemann

Bewertungen:
Bewertung: 0 von 5 Sternen0/5 ( Bewertungen)
Länge: 99 Seiten1 Stunde

Beschreibung

Dieses ebook beinhaltet eine längere Erzählung „Die Macht der Gehirne" (Erstveröffentlichung) und die Kurzgeschichte „Fremd" (erschien das erste Mal im März 2009 in der Computerzeitschrift c't). „Die Macht der Gehirne": Große Bereiche des menschlichen Gehirns sind noch unerforscht und liegen angeblich brach; was mag sich in diesen Hirnsektionen abspielen und was würde geschehen, könnte man bewusst darauf zugreifen um sie zu nutzen? Welche Schrecken lauern in den noch unerforschten Gehirnzonen? Und sind unsere lichten Vorstellungen den düsteren Imaginationen des Unterbewusstseins vielleicht sogar unterlegen? „Fremd": Was geschähe, wären die Menschen eines nicht mehr allzu fernen Tages wirklich in der Lage, mit Maschinen die Gedanken ihrer Mitmenschen nicht nur zu lesen, sondern auch in die Gehirne Gedanken hineinzuschreiben?
Mehr lesen