Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Frühstücksrezepte - 100 leckere Frühstücksideen aus dem Thermomix: Thermomix, #1

Frühstücksrezepte - 100 leckere Frühstücksideen aus dem Thermomix: Thermomix, #1

Vorschau lesen

Frühstücksrezepte - 100 leckere Frühstücksideen aus dem Thermomix: Thermomix, #1

Bewertungen:
2/5 (1 Bewertung)
Länge:
143 Seiten
43 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
30. Okt. 2016
ISBN:
9781540175601
Format:
Buch

Beschreibung

Nicht selten hat das entfallene Frühstück Auswirkungen über den gesamten Tag verteilt. Das ändert sich jedoch schnell, wenn ein Thermomix im Haushalt vorhanden ist. Mit nur wenigen Handgriffen lässt sich der Teig für Brot und Brötchen einfach selbst zubereiten, was den Weg bis in die nächste Bäckerei erspart.

In diesem Thermomix Kochbuch finden sich daher gleich 100 Rezepte für das perfekte Frühstück. Aufgeteilt werden diese 100 Frühstücksrezepte für den TM 5 oder auch TM 31 auf 10 Kategorien, bei denen der Thermomix bei der Zubereitung eine wertvolle Hilfe bieten kann.

Zu den 10 Kategorien zählen:

Brote

Frisch gebackenens Brot gehört seit Generationen zu eine der schönsten Erinnerungen an ein gelungenes Frühstück.

Süße Brotaufstriche

Obwohl Brote und Brötchen bereits für sich einen guten Start in den Tag darstellen, verleihen
süße Brotaufstriche diesen zusätzlich das gewisse Etwas.

Herzhafte Brotaufstriche

Nicht weniger abwechslungsreich präsentieren sich auch die herzhaften Brotaufstriche. Mit wenigen Handgriffen und dem Thermomix entstehen hier immer wieder frisch zubereitete Brotaufstriche, die einfach Lust auf den neuen Tag machen.

Marmeladen

Der Thermomix ist durch seinen Kombination aus Küchenmaschine und erwärmen einfach wie geschaffen für die Zubereitung von Marmeladen.

Molkereiprodukte

Joghurt, Quark oder auch Hüttenkäse zählen einfach zu den Klassikern am Frühstückstisch. Selbst im Sommer machen diese leichten Frühstücksrezepte Appetit auf mehr und liegen zudem nicht zu schwer im Magen.

Frühstücksshakes

Nicht alle Menschen können am Morgen direkt mit einem belegten Brot starten. Die hier
präsentierten Frühstücksshakes versorgen den Körper dennoch mit wertvollen Nährstoffen und lassen sich zudem sehr leicht auch auf dem Weg zur Arbeit genießen.

Muffins

Muffins haben in den letzten Jahren beim Frühstück immer mehr an Beliebtheit gewonnen. Dies liegt nicht zuletzt an der großen Auswahl an süßen und herzhaften Rezepten, von denen hier eine kleine Auswahl präsentiert wird.

Rezepte mit Eiern

Ob als Omelett, Rührei oder auch Spiegeleier zählen Eier einfach zu den beliebtesten Zutaten am Morgen.

Waffeln und Pfannkuchen

Viele verbinden das Frühstück am Wochenende ganz fest mit Waffeln, Pfannkuchen und Co. Mit dem Thermomix gelingt es jedoch innerhalb von Sekunden sich auch in der Woche mit frisch zubereiteten Waffeln oder anderen Köstlichkeiten den Start in den Tag zu versüßen.

Internationale Frühstücksrezepte

Die Welt rückt immer mehr zusammen, dass zeigt sich auch am Frühstückstisch. Hier lohnt es sich über den sprichwörtlichen Tellerrand hinauszublicken und die Köstlichkeiten aus aller Welt zu entdecken.

Wer sich schon lange vorgenommen hat in Zukunft mehr Zeit für ein ausgewogenes Frühstück zu investieren findet im Thermomix einen zuverlässigen Verbündeten.

Viel Spaß mit Thermomix! JETZT Ihre Kopie herunterladen!

Herausgeber:
Freigegeben:
30. Okt. 2016
ISBN:
9781540175601
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Frühstücksrezepte - 100 leckere Frühstücksideen aus dem Thermomix

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Frühstücksrezepte - 100 leckere Frühstücksideen aus dem Thermomix - Mathias Müller

Frühstück

100 Frühstücksideen aus dem Thermomix

Copyright © 2016 Mathias Müller

Alle Rechte vorbehalten.

Bilder: Fotolia

Lektorat, Korrektorat: Mathias Müller

Verlag:

Mathias Müller

Woltmanstraße 10

20097 Hamburg

ISBN-13: 9781540175601

ISBN-10: 154017560X

INHALTSVERZEICHNIS

EINLEITUNG

***JETZT KOSTENLOS ERHÄLTLICH!***

Brotrezepte

Joghurtbrot

Rosinenbrot

Roggenbrot

Dinkelbrot

Walnussbrot

Kartoffelbrot

Hefebrot

Bananenbrot mit Pekanüssen

Möhrenbrot

Low Carb Brot mit Körnermischung

Süßer Brotaufstrich

Cranberry

Rosinen und Pfirsich

Datteln und Pistazien

Apfel-Birne

Kakaopulver und Kokosnuss

Stracciatella

Amarenakirschen und Hüttenkäse

Vanille und Amarettini

Mandeln

Erdnüsse und Banane

Herzhafter Brotaufstrich

Curry

Schafkäse und getrocknete Tomaten

Kräuter

Bunte Paprika

Meersalz und Pfeffer

Radieschen und Schnittlauch

Lachs und Ingwer

Feta und Oliven

Ziegenkäse, Walnuss und Honig

Avocado

Marmeladenrezepte

Erdbeer-Johannisbeeren-Marmelade

Ananas-Ingwer-Marmelade

Pflaumen-Brombeer-Marmelade

Pfirsich-Kiwi-Marmelade

Aprikosen-Lavendel-Marmelade

Kirsch-Bananen-Marmelade

Holunderbeeren-Birnen-Marmelade

Paprika-Chili-Marmelade

Mango-Maracuja-Marmelade

Himbeer-Prosecco-Marmelade

Molkereirezepte

Zimtjoghurt mit Weintrauben

Joghurt mit Fruchtpüree

Joghurt-Mascarpone mit Zitrusfrüchten

Hüttenkäse mit Banane und Cashewkernen

Hüttenkäse mit Möhren und Safran

Kirsch-Ingwer-Quark

Papaya-Kokos-Quark

Chia Quark mit Erdbeeren und Mandarinen

Mandeljoghurt mit Fruchtpüree

Feigen-Haferflocken-Joghurt

Frühstücksshakes

Kurkumashake mit Mango

Blaubeer-Pfirsich-Shake

Möhren-Orangen-Shake

Erdbeer-Rharbarber-Shake

Mandelmilch mit Honigmelone

Buttermilch-Zitrone-Shake

Kokosmilch-Avocado-Shake

Haferflocken-Kakao-Shake

Erdbeer-Kefir-Shake

Wassermelonen-Kefir-Shake

Muffinrezepte

Vanillemuffins mit Mandelmehl

Blaubeermuffins

Pflaumenmuffins

Käse-Salami-Muffins

Zucchini-Parmesan-Muffins

Spinat-Ziegenkäse-Muffins

Quarkmuffins mit Vanille

Müslimuffins

Bananen-Walnuss-Muffins

Nougatmuffins mit Haselnüssen

Rezepte mit Eiern

Buntes Rührei

Spiegeleier und Brokkolipesto

Rührei mit Zitronenthymian

Spiegelei mit Nordseekrabben

Tomaten-Mozzarella-Omelett

Eiweißomelett mit Hähnchen

Champignons-Speck-Omelett

Thymianfrittata

Artischockenfrittata

Zucchinifrittata

Waffeln, Pfannkuchen und Co

Buttermilch Pfannkuchen

Birnen-Zimt-Pfannkuchen

Pizzapfannkuchen

Quarkpfannkuchen

Marzipanwaffeln

Joghurtwaffeln mit Vanille

Belgische Waffeln

Nuss-Nougat-Crepes

Mediterrane Crepes

Käse-Schinken-Crepes

Internationale Rezepte

Porridge

Palatschinken

Polnische Crepes

Crossaints

Englischer Toast

Ciabatta

Sizilianische Brioches

Polentabrei

Pikkupullat

Holländischer Frühstückskuchen

***JETZT KOSTENLOS ERHÄLTLICH!***

FAZIT

AUTOR

DANKSAGUNG

EINLEITUNG

Das Frühstück wird für immer mehr Menschen zu einer Routine, die in der Hauptsache damit beginnt die Kaffeemaschine einzuschalten. Der Geschmack bleibt dabei jedoch allzu oft auf der Strecke. Da auch die Lebensmittelindustrie diesen Trend erkannt hat, wird dies gezielt durch fertige Frühstücksprodukte unterstützt, die oftmals viel mehr Zucker oder künstliche Zusatzstoffe enthalten als dem Körper am Morgen wirklich gut tut. Nicht selten starten daher auch Personen mit einem sehr fordernden Arbeitsalltag bereits mit einem Defizit am Nährstoffen in den Tag. Zudem wird der Körper natürlich gezwungen, die aufgenommenen Zutaten auch zu verwerten, was besonders bei einer Vielzahl an Kohlenhydraten die Energie eher zusätzlich verbraucht als die Energiereserven aufzuladen. Dabei steht beim Frühstück eigentlich immer die fehlende Zeit im Vordergrund. Neben der Körperpflege, dem Anziehen oder auch dem Chatten mit Freunden in den sozialen Medien, scheint die Zeit bis zum Verlassen des Hauses einfach viel zu schnell zu vergehen. Genau hier stellt der Thermomix eine wertvolle Hilfestellung dar. Nach dem Einfüllen der Zutaten ist die Zubereitung von Drinks zum Frühstück oder auch Brotteigen ähnlich einfach wie das Betätigen der Kaffeemaschine.

Der Thermomix erledigt viele Arbeitsschritte wie etwa das Zerkleinern oder Vermengen von Zutaten innerhalb nur weniger Sekunden. Diese Zeitersparnis wirkt sich auch positiv auf das Frühstück aus. Bei vielen Menschen würde es so ausreichen nur 15 Minuten eher aufzustehen, um den Tag mit einem ausgewogenen Frühstück zu beginnen.

Genau mit dieser Motivation habe ich angefangen dieses Thermomix Kochbuch zu verfassen, als ich mich selbst dabei ertappte, den Stellenwert des Frühstücks immer wieder zu vernachlässigen. Der Gedanke der ausgewogenen Ernährung erstreckt sich dabei jedoch nicht nur auf die Zutaten, sondern ebenfalls die Vielfalt der Rezepte. Mit 100 Rezepte verteilt auf 10 Kategorien kommt beim Frühstück garantiert nie Langeweile auf. Denn schließlich können sich im Laufe der Zeit auch Geschmäcker ändern und Menschen, die bisher eher ein süßes Frühstück bevorzugt haben, nun ebenfalls ein herzhaftes Frühstück bevorzugen. Mit der Auswahl erhält dieses Kochbuch daher einen zeitlosen Charakter, welcher der Qualität des Thermomixes angemessen

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Frühstücksrezepte - 100 leckere Frühstücksideen aus dem Thermomix denken

2.0
1 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen