Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Ich habe Angst um mein Leben Teil 4: Waisenkinder

Ich habe Angst um mein Leben Teil 4: Waisenkinder

Vorschau lesen

Ich habe Angst um mein Leben Teil 4: Waisenkinder

Länge:
23 Seiten
18 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
Mar 13, 2017
ISBN:
9783743154315
Format:
Buch

Beschreibung

Es war ein ruhiger Tag, ebenso war es warm heute und ich war daher auch, ein Stückchen am Hafen entlang gegangen. Möwen hatten um die Wette geschrien und am weiten Horizont, über dem Meer, da ziehen Schiffe auf den Weg entlang. Jetzt war ich stehen geblieben und hatte noch für ein Weilchen diesem Treiben auf dem Wellen von der Ostsee zugeschaut. Ein einsamer alter Mann, in zerschlissener Kleidung, hatte ständig meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Er war gerade damit beschäftigt, die Möwen mit Brot zu füttern. In der Zwischenzeit war der Bus angekommen, der mich zu der Stelle bringen sollte, wo mein Auto gestern hatte stehen bleiben müssen. Nach einer guten Stunde Busfahrt war ich am Zielort angelangt und war nun geradewegs auf dem Weg zu meinem Wagen. Nicht lange und da war ein alter und obdachloser Mann zu mir herangetreten, er hatte mich kurz darauf mit einer leisen Stimme angesprochen.
Herausgeber:
Freigegeben:
Mar 13, 2017
ISBN:
9783743154315
Format:
Buch

Über den Autor

Ich bin Rentnerin und liebe alles, was schön ist. Zum Beispiel, schöne Bauwerke und die Natur, Garten und die Tiere. Ich schreibe sehr gerne, über alles, was das Herz begehrt. Es ist einfach schön, für Menschen zu schreiben, die noch gerne einmal ein Buch in die Hand nehmen. Dankeschön, für das Interesse, von einem der vielen Bücher.


Ähnlich wie Ich habe Angst um mein Leben Teil 4

Buchvorschau

Ich habe Angst um mein Leben Teil 4 - Monika Stahl / AB

Ich habe Angst um mein Leben Teil 4

Ich habe Angst um mein Leben Teil 4

Impressum

Ich habe Angst um mein Leben Teil 4

Die Kinder

Thriller/Drama

Ein paar Minuten später, da war auch noch das Spezial – Einsatz – Kommando angerückt und somit waren meine Kollegen nun zahlreich erschienen. Das komplette Haus war zu dem Zeitpunkt vollkommen geschlossen worden, solange diese Ermittlungen andauern würden. Die Kur – Gäste waren für diesen Zeitraum, in andere Institutionen untergebracht. Ich selber, ich hatte noch wie gerädert, im Wagen von meinem Mitarbeiter Reinhard Heuer gesessen. Der Fund der Leiche und die Frau, die sinnlos erschossen wurde, dass auch noch vor meinen Augen, hatten mich doch ganz schön mitgenommen. Mein Name wäre also Ursula Kleine, vom Beruf, Privatermittlerin.

An und für sich, da sollte ich einen ganz anderen Fall aufdecken, der sich jedoch von selber erledigt hatte. Ein einziger Gedanke war nur noch in meinem Kopf herumgeschwirrt und schien mir keine Ruhe mehr zu lassen.

„Wo war er hingefahren, der Bus mit den Kindern?"

Jetzt, wo die Polizei vor Ort herumwirbeln tat, nach dem Fund der Kinderleichen, da werden diese Leute hier nicht mehr auftauchen.

„Unter Garantie wissen diese Gangster auch schon, dass ich noch lebe und aus denen Ihr Versteck, herausgekommen war!"

Hatte Ursula leise zu dem Fahrer, Reinhard gesprochen und langsam war dabei Ihr Kopf zu der Schulter von diesem Mann hinüber gegangen!

„Fahren wir jetzt nach Hause", hatte sie ihn, in einem ruhigen und leisen Ton

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Ich habe Angst um mein Leben Teil 4 denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen