Mit Lesen beginnen

Wenn mit dem Herzen unterwegs ist man nie allein

Bewertung:
144 Seiten1 Stunde

Zusammenfassung

Wenn mit dem Herzen unterwegs, ist man nie allein, sagt man in England. Im Kongo heißt es: Es ist das Herz das gibt; die Hände geben nur her. Im deutschen Sprachraum klingen diese Erfahrungen wieder etwas anders: Reiche jedem deine Hand, doch denen, die du gern hast, gib auch dein Herz! Und im »Kleinen Prinzen« von Saint-Exupéry wird es noch kompakter formuliert: »Man sieht nur mit dem Herzen gut!« Dieser Band greift diese Kernbotschaften auf; Menschen mit viel Lebenserfahrung können sie bestätigen: Dem Herzen folgen, auf die andern zugehen, das Herz sprechen lassen und auch den Mitmenschen Gutes zutrauen und sie auf positive Weise animieren - dazu möchte dieses Buch anregen - mit zahlreichen Erlebnissen, Kurzgeschichten, humorvollen Aphorismen, kleinen Erzählungen und nachdenklichen Sinnsprüchen. Der Autor ist davon überzeugt: Wer sich müht, mit dem Herzen zu sehen, erfährt auch jene Zufriedenheit, Heiterkeit und Harmonie, die glücklich machen und mithelfen, den Frieden unter den Menschen und Völkern zu fördern.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.