Tod im Texastal: Ein Spiekerooger Zeltplatzkrimi

Buchaktionen

Mit Lesen beginnen

Weitere Informationen über das Buch

Tod im Texastal: Ein Spiekerooger Zeltplatzkrimi

Bewertungen:
Bewertung: 0 von 5 Sternen0/5 ( Bewertungen)
Länge: 48 Seiten36 Minuten

Beschreibung

Zwei Wochen im August: X., mürrischer Journalist, Anfang 50, reist mit dem Auftrag, einen Regionalkrimi zu schreiben, auf die ostfriesische Insel Spiekeroog. Auf dem dortigen Zeltplatz scheinen in der Tat seltsame Dinge vor sich zu gehen. Unversehens gerät X. in die Verwicklungen des sonderbaren Völkchens der alteingesessenen Zeltplatzbewohner und ihrer Traditionen.
"Tod im Texastal" ist ein Antikrimi: keine Leiche, kein Fall, keine Lösung. Oder doch?
Mehr lesen