Mit Lesen beginnen

Spuren

Bewertung:
76 Seiten46 Minuten

Zusammenfassung

Entstanden sind die Texte in enger Zusammen-arbeit zwischen Nathalie Kellenberger und Jacqueline Stahl zur gleichnamigen Ausstellung "Spuren" von Marlies Achermann-Gisinger im September 2012 in Affoltern am Albis, CH.
Mit Geschichten und Textkonstruktionen experimentierend hinterlassen die Autorinnen Spuren bei Leserinnen und Lesern.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.