Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Tarifeinheit im Betrieb - Ein Auslaufmodell?: Spartengewerkschaften auf der Überholspur

Tarifeinheit im Betrieb - Ein Auslaufmodell?: Spartengewerkschaften auf der Überholspur

Vorschau lesen

Tarifeinheit im Betrieb - Ein Auslaufmodell?: Spartengewerkschaften auf der Überholspur

Länge:
75 Seiten
1 Stunde
Herausgeber:
Freigegeben:
Jan 1, 2009
ISBN:
9783836618984
Format:
Buch

Beschreibung

Im Oktober 2005 hat sich eine große deutsche Tageszeitung in einem Beitrag zum Beschluss des BAG zur Tarifzuständigkeit bei IBM zu der Prognose hinreißen lassen, dass sich Arbeitgeber zukünftig darauf einstellen sollten, Tarifverhandlungen mit mehreren Gewerkschaften führen zu müssen. Damit stellt sich die Frage, ob der Grundsatz der Tarifeinheit überhaupt Platz für abweichende Tarifverträge lässt. Sollte der Grundsatz der Tarifeinheit tatsächlich obsolet sein, könnten dann nicht ganze Wirtschaftszweige durch Streiks weniger Spezialisten lahm gelegt werden können? Doch zunächst sollte geklärt werden, ob die Tarifeinheit im Arbeitsverhältnis überhaupt Geltung beansprucht und wie eine Tarifkonkurrenz gegebenenfalls aufgelöst werden kann. Von der Tarifeinheit im Arbeitsverhältnis ist zudem die Tarifeinheit im Betrieb abzugrenzen. Auch hier ist zunächst zu klären, wie es zu einer Tarifpluralität kommen kann, sodann ob und gegebenenfalls wie diese aufzulösen ist.
Herausgeber:
Freigegeben:
Jan 1, 2009
ISBN:
9783836618984
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Tarifeinheit im Betrieb - Ein Auslaufmodell?

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Tarifeinheit im Betrieb - Ein Auslaufmodell? - Olaf Wittenburg

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Tarifeinheit im Betrieb - Ein Auslaufmodell? denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen