Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Hochbegabung: Messmethoden und Informationsquellen für die Identifikation hochbegabter Underachiever

Hochbegabung: Messmethoden und Informationsquellen für die Identifikation hochbegabter Underachiever

Vorschau lesen

Hochbegabung: Messmethoden und Informationsquellen für die Identifikation hochbegabter Underachiever

Länge:
77 Seiten
2 Stunden
Herausgeber:
Freigegeben:
Jul 1, 2015
ISBN:
9783959341288
Format:
Buch

Beschreibung

In einer Broschüre des Bundesministeriums für Bildung und Forschung aus dem Jahre 2006 wird die Wichtigkeit der Entdeckung und Förderung von individuellen Stärken hervorgehoben. Dabei wird als ein bildungspolitisches Ziel die Förderung von Begabungen genannt. Doch vor einer Förderung steht zunächst einmal die Identifikation von Individuen mit besonderen Begabungen. Nicht immer sind hochbegabte Personen auf den ersten Blick erkennbar. Es kann vorkommen, dass sich ihre Begabungen unter bestimmten Umständen nur schwer in Leistung umsetzen lassen. So eine Person nennt man dann einen hochbegabten Underachiever oder Minderleistenden. Doch auch diese gilt es zu identifizieren, um ihnen die bestmögliche Förderung zukommen zu lassen. Mit der hier vorliegenden Arbeit möchte ich Möglichkeiten der Identifikation Hochbegabter darstellen und dabei der Frage nachgehen, ob die verschiedenen Messmethoden und Informationsquellen für die Identifikation hochbegabter Underachiever geeignet sind.
Herausgeber:
Freigegeben:
Jul 1, 2015
ISBN:
9783959341288
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Hochbegabung

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Hochbegabung - Michael Kemmer

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Hochbegabung denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen