Der Fremde am Ufer: Gedanken zu überlieferten Geschichten

Buchaktionen

Mit Lesen beginnen

Weitere Informationen über das Buch

Der Fremde am Ufer: Gedanken zu überlieferten Geschichten

Bewertungen:
Bewertung: 0 von 5 Sternen0/5 ( Bewertungen)
Länge: 85 Seiten57 Minuten

Beschreibung

In dem Buch "Der Fremde am Ufer" werden ausgewählte, in den Heiligen Schriften dokumentierte Geschichten aus Palästina vor zwei Jahrtausenden, zum besseren Verständnis, in lyrischer Weise nacherzählt und zur möglichen Meditation reflektiert.
In den Geschichten geht es um Gerechtigkeit, gesellschaftlichen Zusammenhalt, die Goldene Regel, Integration Außenstehender, Sinnlosigkeit und neue Lebensperspektiven.
Mehr lesen