Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Stadtmarketing: die Zielgruppe der Ortsansässigen im Fokus von "be Berlin"
Stadtmarketing: die Zielgruppe der Ortsansässigen im Fokus von "be Berlin"
Stadtmarketing: die Zielgruppe der Ortsansässigen im Fokus von "be Berlin"
eBook79 Seiten35 Minuten

Stadtmarketing: die Zielgruppe der Ortsansässigen im Fokus von "be Berlin"

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Den wachsenden Wettbewerbsherausforderungen begegnen Städte zunehmend mit nachhaltigen Konzepten eines umfassenden, integrierten Stadtmarketing, um die Zukunftsfähigkeit des komplexen Produktes Stadt als Lebens-, Arbeits- und Wirtschaftraum zu sichern. Hierbei stellt die Heterogenität der Anspruchsgruppen sowie deren unterschiedliche kernnutzenbezogene Wahrnehmung des Stadtproduktes eine besondere Herausforderung dar. Ausgehend von der grundlegenden Differenzierung interner und externer Nachfrager, legt die vorliegende Studie den Schwerpunkt auf die Gruppe der Ortsansässigen und die damit verbundenen Ziele des Stadtmarketing. Am Beispiel der im Rahmen des Gesamtprojektes Positionierung und Kommunikation des Standortes Berlin initiierten Dachmarkenkampagne „be Berlin“ wird exemplarisch aufgezeigt, welche Bedeutung der Stadtidentität als kollektivem Referenzpunkt zukommt und wie sie im Kontext eines identitätsorientierten Stadtmarketing für eine effiziente Markenführung instrumentalisiert wird.
SpracheDeutsch
HerausgeberIgel Verlag
Erscheinungsdatum1. Juni 2009
ISBN9783868153941
Stadtmarketing: die Zielgruppe der Ortsansässigen im Fokus von "be Berlin"
Vorschau lesen

Ähnlich wie Stadtmarketing

Ähnliche E-Books

Ähnliche Artikel

Rezensionen für Stadtmarketing

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Stadtmarketing - Jens Brodzinski

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1