Finden Sie Ihren nächsten buch Favoriten

Werden Sie noch heute Mitglied und lesen Sie 30 Tage kostenlos
Der glücklose Schlafwandler

Der glücklose Schlafwandler

Vorschau lesen

Der glücklose Schlafwandler

Länge:
44 Seiten
15 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
Aug 9, 2017
ISBN:
9783744827867
Format:
Buch

Beschreibung

Der glücklose Schlafwandler ist nach dem Blumenwolf das Zweitwerk Francesco Del Romanos.
Dreißig Gedichte, wiederum vornehmlich Liebeslyrik mit psychologischem Tiefgang und gesäumt von schönen Metaphern.
Der Autor hat sich sein Leid sozusagen buchstäblich von der Seele geschrieben.
Somit ist Der glücklose Schlafwandler wie auch sein Vorgänger ein Plädoyer dafür, sich Schwäche und Krankheit einzugestehen.
Darüber hinaus lädt dieses Buch ein, in unserer schnelllebigen und hektischen Zeit, ein wenig in sich zu gehen und ein bisschen in der fantastischen Welt der Poesie zu verweilen.
Herausgeber:
Freigegeben:
Aug 9, 2017
ISBN:
9783744827867
Format:
Buch

Über den Autor

Francesco Del Romano lebt derzeit in Linz und hat mit Gedeihen und Verblühen sein drittes Buch veröffentlicht. Seit dem Alter von sechzehn Jahren schreibt der Dichter, vornehmlich prosaische Gedichte. Die Klassiker der italienischen Literatur waren dabei stets Vorbilder und Leitsterne des Schriftstellers. Man mag dem Autor möglicherweise einen gewissen Pessimismus nachsagen. Ebenso könnte man jedoch sagen: Es handelt sich, wie beim sizilianischen Dichter Giovanni Verga, um einen Verismo (Naturalismus). Bei genauer Beobachtung dieser Welt und vor allem der Menschheit, möchte man Francesco Del Romano vielleicht durchaus nicht selten zustimmen.


Ähnlich wie Der glücklose Schlafwandler

Verwandte Kategorien

Buchvorschau

Der glücklose Schlafwandler - Francesco Del Romano

Viele Gedichte sind inspiriert von Y. G.

(selten jedoch hat eine Frau in meinem Herzen derartig starke Emotionen erweckt).

Nun aber beginnt das Buch „Der Glücklose Schlafwandler".

Möge so manch einer ordentlich darüber nachsinnen!

INHALTSVERZEICHNIS

Fata Morgana

All`ombra della tua bellezza

Diese italienischen Lieder

Mors certa, hora incerta

Des Dichters Rolle in der Gesellschaft

Später Ruhm

Der glücklose Schlafwandler

An einem kalten Winterabend, als wieder die Wölfe ums Haus schlichen

Gebrochener Mann

An Gott

Mein Ozeanisches Reich

Pechschwarzes Haar

Neue Ufer

Spätsommer - Träumereien

Der traurige Poet

Der dreibeinige Hund

Suche nach erloschener Liebe

Nur für das Wort

Ein emotionaler Elefant

Ewigkeit

Kein Schimmer von Liebe

Amante Solitudine

The mist of time

Angst

Der Haifisch zu Lande

Phantom

Gegeben und genommen

Die Pforten der Herrlichkeit

Meines Lebens Weg

Blüte des Orients

Linz, 14.9.2016

FATA MORGANA

In jenen Tagen erscheinen mir des Öfteren

die Trugbilder meiner Vergangenheit

bildhaft vor den Augen.

Ich strebte nach dem Unerreichbaren,

wie ein verzweifelter Minnesänger

das erhabene Burgfräulein besingt.

Du jedoch bist längst nur mehr eine Fata Morgana.

Es ist, als wärst du niemals gewesen.

Und dennoch: Ich verspüre auf schmerzhafteste Art

das Fehlen deiner sirenenhaften Stimme,

deines Lächelns, welches in meiner Seele

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Der glücklose Schlafwandler denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen