Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Nicht verfügbar
Soziologie des Antiamerikanismus: Zur Theorie und Wirkmächtigkeit spätmodernen Unbehagens
Nicht verfügbar
Soziologie des Antiamerikanismus: Zur Theorie und Wirkmächtigkeit spätmodernen Unbehagens
Nicht verfügbar
Soziologie des Antiamerikanismus: Zur Theorie und Wirkmächtigkeit spätmodernen Unbehagens
eBook189 Seiten4 Stunden

Soziologie des Antiamerikanismus: Zur Theorie und Wirkmächtigkeit spätmodernen Unbehagens

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Derzeit bei Scribd nicht verfügbar

Derzeit bei Scribd nicht verfügbar

Über dieses E-Book

In den letzten Jahren ist das Phänomen des Antiamerikanismus kontrovers diskutiert worden. An expliziten Erklärungen und verlässlichen Daten mangelt es jedoch bislang. Heiko Beyer schließt diese Lücke: Zum einen entwirft er einen theoretischen Ansatz, der die Mechanismen antiamerikanischer Einstellungen und Handlungen aufzeigt. Zum anderen legt er Ergebnisse einer deutschlandweiten Umfrage vor, die erstmals fundierte Aussagen über die Verbreitung des Antiamerikanismus zulassen und auf deren Grundlage das theoretische Modell überprüft werden kann.
SpracheDeutsch
HerausgeberCampus Verlag
Erscheinungsdatum13. Feb. 2014
ISBN9783593422411
Nicht verfügbar
Soziologie des Antiamerikanismus: Zur Theorie und Wirkmächtigkeit spätmodernen Unbehagens
Autor

Heiko Beyer

Heiko Beyer ist Soziologe und Heisenberg-Stipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft.

Ähnlich wie Soziologie des Antiamerikanismus

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Rezensionen für Soziologie des Antiamerikanismus

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen