Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Nicht verfügbarVon Revolution zu Befreiung: Studentenbewegung, Antiimperialismus und Terrorismus in Japan (1968-1975)
In Ihrem Land nicht verfügbar

Von Revolution zu Befreiung: Studentenbewegung, Antiimperialismus und Terrorismus in Japan (1968-1975)

Weiter stöbern

In Ihrem Land nicht verfügbar

Von Revolution zu Befreiung: Studentenbewegung, Antiimperialismus und Terrorismus in Japan (1968-1975)

Länge:
328 Seiten
7 Stunden
Herausgeber:
Freigegeben:
May 12, 2016
ISBN:
9783593433912
Format:
Buch

Beschreibung

Globalgeschichte
Herausgegeben von Sebastian Conrad, Andreas Eckert und Margrit Pernau

Anlässlich des 40. Jahrestags von »1968« kam es 2008 in Deutschland zu einem Boom der öffentlichen Verarbeitung der Studentenbewegung. In Japan hingegen blieb die Erinnerung an die damaligen Ereignisse peripher. Dieses Buch erzählt erstmals überhaupt die Geschichte der politischen Theorie und Praxis der japanischen studentischen Neuen Linken in den unmittelbaren Jahren nach dem Ende der Studentenbewegung. Es gewährt Einblicke in einen globalen ideengeschichtlichen Bruch mit dem revolutionären Subjekt der kommunistischen und marxistischen Moderne hin zu der Beschäftigung mit sozialen und ethnischen Minderheiten, deren vermeintliche Befreiung in Japan zu terroristischer Praxis führte.
Herausgeber:
Freigegeben:
May 12, 2016
ISBN:
9783593433912
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Von Revolution zu Befreiung

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel


Rezensionen

Was die anderen über Von Revolution zu Befreiung denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen