Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Nicht verfügbarWarten, hoffen und endlich fahren: Auto und Sozialismus in der Sowjetunion, in Rumänien und der DDR . (1956-1989/91)
In Ihrem Land nicht verfügbar

Warten, hoffen und endlich fahren: Auto und Sozialismus in der Sowjetunion, in Rumänien und der DDR . (1956-1989/91)

Weiter stöbern

In Ihrem Land nicht verfügbar

Warten, hoffen und endlich fahren: Auto und Sozialismus in der Sowjetunion, in Rumänien und der DDR . (1956-1989/91)

Länge:
248 Seiten
6 Stunden
Herausgeber:
Freigegeben:
Oct 2, 2014
ISBN:
9783593425108
Format:
Buch

Beschreibung

Das Auto spielte im Staatssozialismus in der Sowjetunion, in Rumänien und in der DDR eine wichtige Rolle. Es half unter der rigiden Ostpolitik bei der Bewältigung des Alltags und vermittelte seinen Besitzern die Illusion von Freiheit. Anschaulich demonstriert die Autorin, dass das Auto in der Zeit zwischen Stalins Tod und dem Fall der Berliner Mauer ein Knotenpunkt von Wirtschaft, Lebensgestaltung und politischer Legitimation war.
Herausgeber:
Freigegeben:
Oct 2, 2014
ISBN:
9783593425108
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Warten, hoffen und endlich fahren

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel


Rezensionen

Was die anderen über Warten, hoffen und endlich fahren denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen