Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Der Mensch - nach Rücksprache mit der Soziologie

Der Mensch - nach Rücksprache mit der Soziologie

Vorschau lesen

Der Mensch - nach Rücksprache mit der Soziologie

Länge:
306 Seiten
6 Stunden
Herausgeber:
Freigegeben:
7. Nov. 2013
ISBN:
9783593419701
Format:
Buch

Beschreibung

Der Mensch ist ein soziales Wesen, das in Beziehungen zu anderen Menschen lebt. Diese alteuropäische Denkvoraussetzung hat den Menschen aus dem Fokus der Soziologie gerückt. Denn es ist nicht der Mensch, es sind die sozialen Beziehungen, für die sie sich interessiert. Doch hat sich damit bereits die Frage nach dem Menschen für die Soziologie erledigt? Die Autorinnen und Autoren des Bandes diskutieren aus unterschiedlichen Perspektiven die Relevanz anthropologischer Annahmen für die gegenwärtige Soziologie.
Mit Beiträgen von Eva Barlösius, Ulrich Bröckling, Christoph Deutschmann, Hartmut Esser, Joachim Fischer, Hans-Joachim Giegel, Andreas Göbel, Sabine Hark, Roland Reichenbach, Rudi Schmidt und Jürgen Straub.
Herausgeber:
Freigegeben:
7. Nov. 2013
ISBN:
9783593419701
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Der Mensch - nach Rücksprache mit der Soziologie

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Der Mensch - nach Rücksprache mit der Soziologie - Eva Barlösius

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. , um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Der Mensch - nach Rücksprache mit der Soziologie denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen