Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Nicht verfügbarWie werden Professuren besetzt?: Chancengleichheit in Berufungsverfahren
Derzeit bei Scribd nicht verfügbar

Wie werden Professuren besetzt?: Chancengleichheit in Berufungsverfahren

Weiter stöbern

Derzeit bei Scribd nicht verfügbar

Wie werden Professuren besetzt?: Chancengleichheit in Berufungsverfahren

Länge:
369 Seiten
7 Stunden
Herausgeber:
Freigegeben:
3. März 2008
ISBN:
9783593413624
Format:
Buch

Beschreibung

Nach wie vor gibt es an deutschen Hochschulen sehr viel weniger Professorinnen als Professoren. Christine Färber zeigt in ihrer auf zahlreichen Interviews basierenden Studie, dass eine wichtige Ursache hierfür die Berufungsverfahren sind. Selten gibt es einheitliche Regelungen zur Gleichstellung. Die Auswahlkriterien sind oft nicht transparent. Entscheidend sind immer noch informelle Netzwerke, in denen vorwiegend Männer vertreten sind. In einem Vergleich der rechtlichen Regelungen einzelner Hochschulen und der Länder verdeutlichen die Autorinnen, wo Handlungsbedarf besteht.
Herausgeber:
Freigegeben:
3. März 2008
ISBN:
9783593413624
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Wie werden Professuren besetzt?

Ähnliche Bücher


Rezensionen

Was die anderen über Wie werden Professuren besetzt? denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen