Der Strick um den Hals (Gaboriau-Krimi)

Buchaktionen

Mit Lesen beginnen

Weitere Informationen über das Buch

Der Strick um den Hals (Gaboriau-Krimi)

Bewertungen:
Bewertung: 0 von 5 Sternen0/5 ( Bewertungen)
Länge: 710 Seiten9 Stunden

Beschreibung

Im Jahr 1871 brennt nachts in dem Ort Sauveterre nahe Paris das Schloss des Grafen von Claudieuse, der während des Brandes durch zwei Schüsse, die von einem Unbekannten auf ihn abgegeben werden, schwer verletzt wird. Noch in der Tatnacht vernimmt der leitende Untersuchungsrichter Galpin den Grafen und seine Frau. Durch die Aussage des als schwachsinnig eingestuften Cocoleu, der von der Gräfin dazu ermutigt wird und der die Kinder des Ehepaares in Sicherheit gebracht hat, gerät der Nachbar, Jacques von Beaucoran, in Verdacht, Brandstifter und Schütze gewesen zu sein.
Émile Gaboriau (1832-1873) war ein französischer Schriftsteller. Er war ein Vorreiter des Detektivromans und seine Hauptfigur Inspektor Lecoq gilt als Vorgänger von Arthur Conan Doyles berühmtem Detektiv Sherlock Holmes.
Mehr lesen