Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Rotkäppchen: Mit Wendepuppe erzählt

Rotkäppchen: Mit Wendepuppe erzählt

Vorschau lesen

Rotkäppchen: Mit Wendepuppe erzählt

Länge:
39 Seiten
49 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
13. Sept. 2017
ISBN:
9783744863636
Format:
Buch

Beschreibung

Märchen erzähle ich sehr gerne. Märchen kenne ich schon ganz lange. Geboren wurde ich irgendwo zwischen Frau-Holle-Teich und Rotkäppchenland in Nordhessen. Klar, dass Märchen ein Leben lang eine große Rolle in meinem Leben gespielt haben.
Nachdem ich als Märchenerzähler die Wendepuppe Rotkäppchen vom Tourismusservice Rotkäppchenland e.V. (rotkaeppchenland.de) in den Händen hielt, war mir völlig klar, dass ich diese mit in meine Erzählung einbauen werde. Rasch spürte ich, dass es dann möglicherweise eine andere, eine weitere Dimension in der Veranstaltung geben wird. Mit Wendepuppe das Märchen zu erzählen bietet zahlreiche zusätzliche Möglichkeiten. Es ist ein anderes Genre als Figurentheater und nach meiner Erfahrung äußerst attraktiv für Erzähler und Publikum. In diesem Buch findet der Leser eine Anleitung um mit der Geschichte vom Rotkäppchen, einer Wendepuppe und fesselnder Erzählweise positive Aktivierung für Senioren zu erreichen. Für Kinderveranstaltungen ist dieser Text selbstverständlich auch geeignet.
Herausgeber:
Freigegeben:
13. Sept. 2017
ISBN:
9783744863636
Format:
Buch

Über den Autor

Der Sozialwissenschaftler und Autor Michael Felske legt hier den sechsten Band seiner Reihe "Aktivierung für Senioren" vor. Musik ist ohnehin sein Ding: Felske ist nämlich auch Musiker und DJ. Klar, dass das Thema Musik mit diesem Band für die Aktivierung erörtert wird.


Ähnlich wie Rotkäppchen

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Rotkäppchen - Michael Felske

Inhaltsverzeichnis

Vorwort

Märchen und Demenz

Die Erzähl-Situation

Sprache und Stimmlage

Spielanleitung

Rotkäppchen – das Märchen mit Spielanleitung

Rotkäppchen – Erzählversion

Über den Autor

Therapiepuppen und Märchen

Surftipps zu meinen Webseiten

Vorwort

Wie der Autor auf diese Idee kam

Märchen erzähle ich sehr gerne. Märchen kenne ich schon ganz lange. Geboren wurde ich irgendwo zwischen Frau-Holle-Teich und Rotkäppchenland in Nordhessen. Klar, dass Märchen ein Leben lang eine große Rolle in meinem Leben gespielt haben. Nachdem ich als Märchenerzähler die Wendepuppe Rotkäppchen vom Tourismusservice Rotkäppchenland e.V. (rotkaeppchenland.de) in den Händen hielt, war mir völlig klar, dass ich diese mit in meine Erzählung einbauen werde. Rasch spürte ich, dass es dann möglicherweise eine andere, eine weitere Dimension in der Veranstaltung geben wird. Mit Wendepuppe das Märchen zu erzählen bietet zahlreiche zusätzliche Möglichkeiten. Sie sind allerdings weit entfernt von einer Figurentheaterinszenierung Rotkäppchen. Damit hat es (fast) rein gar nichts zu tun. Es ist eben einfach ein anderes Genre und nach meiner Erfahrung äußerst attraktiv für Erzähler und Publikum.

Nach einigen Proben gelang es mir, die Figur während meiner Erzählung „auszuspielen" – eben alles zu tun, was mit einer Puppe, einer Figur in der entsprechenden Situation so möglich ist. Und dann kam ich auf die Idee dies alles aufzuschreiben für Menschen, die es mir gleich tun wollen und andere mit dem erzählten Märchen Rotkäppchen und der passenden Wendefigur eine schöne Zeit zu ermöglichen. So einfach war das. Jetzt ist das kleine Büchlein fertig. Mir bleibt jetzt nur noch Ihnen viel Freude beim Lesen und Proben zu wünschen. Wenn Sie das Märchen lieber ohne Puppe erzählen wollen, dann finden Sie meine Version im hinteren Teil des Buches. In beiden Fällen rate ich Ihnen zu eifrigen Proben, die Sie am besten auch aufzeichnen, damit Sie ein echtes

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Rotkäppchen denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen